Ist Amanda Bynes (35) etwa schon unter der Haube? Anfang des vergangenen Jahres überraschten die Schauspielerin und ihr Partner Paul Michael ihre Fans mit einer blitzartigen Verlobung. Kurz darauf folgte erst mal eine zweimonatige Netz-Pause der TV-Bekanntheit. Jetzt wurden die Dunkelhaarige und ihr Liebster in der Öffentlichkeit gesichtet – samt Ring am Finger. Haben sich Amanda und Paul das Jawort gegeben?

Am vergangenen Samstag wurden die beiden Turteltauben bei einem Spaziergang in Los Angeles von Paparazzi gesehen. Für seine Runde um den Block schmiss sich das Duo in ein gemütliches Outfit mit Jogginghose und Oversized-Schlabbershirt. Ein Detail sprang den Fans auf den Aufnahmen aber sofort ins Auge: Beide trugen einen auffällig funkelnd silbernen Ring an ihrem Finger. Ob tatsächlich etwas Wahres an den Spekulationen um eine Hochzeit dran ist, ist noch unklar. Bisher haben sich Amanda und Paul noch nicht zu den Gerüchten geäußert.

Bereits im vergangenen Jahr sorgte Paul für ordentlich Aufsehen, als er einen Schnappschuss von zwei Ringen im Netz geteilt hatte. Damals stellte Amandas Anwalt David Esquibias prompt gegenüber Us Weekly klar: "Amanda ist nicht verheiratet!" Was der Brillenträger stattdessen mit seinem Post vermitteln wollte, hat er jedoch bis heute nicht aufgeklärt.

Amanda Bynes und ihr Verlobter
Instagram / amandabynesreal
Amanda Bynes und ihr Verlobter
Amanda Bynes im September 2020
Instagram / paultattedheavy818
Amanda Bynes im September 2020
Paul Michael und Amanda Bynes im März 2020
Instagram / amandabynesreal
Paul Michael und Amanda Bynes im März 2020
Glaubt ihr, Amanda und ihr Verlobter haben geheiratet?55 Stimmen
30
Ja, sieht ganz danach aus!
25
Nee, das hätte sie doch sicher erzählt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de