Stephie Stark (26) blickt dem WG-Abenteuer positiv entgegen. Schon seit einigen Monaten ist bekannt, dass die ehemalige Bachelor-Kandidatin ihre Heimat München verlassen und nach Köln ziehen will. Die Store Managerin und ihre beste Freundin Josimelonie wollten dort eine Wohngemeinschaft gründen. Nach langer Suche nach einer geeigneten Bleibe sind die zwei jetzt fündig geworden und gerade dabei, sich ihre neuen vier Wände einzurichten. Aber glaubt Stephie, eine gute Mitbewohnerin zu sein oder gibt es bald den ersten WG-Zoff? Promiflash hat nachgefragt.

"Grundsätzlich sage ich, ich bin schon eine angenehme Mitbewohnerin, aber ich bin teilweise [...] ein Faultier", musste die Neu-Kölnerin im Gespräch mit Promiflash zugeben. Es könne schon mal vorkommen, dass sie stundenlang auf der gleichen Stelle verweilt – auch der Haushalt bleibt dann eventuell mal für eine Zeit liegen. "Ich bin dann nicht so motiviert, etwas zu tun – da ist Josi schon eher die Hausfrau", erzählte die ehemalige Take Me Out-Teilnehmerin. Trotzdem blickt Stephie ganz entspannt in die Zukunft: "Wir gehen das ganz locker an. Wir sind schon seit einiger Zeit befreundet und haben auch nicht den gleichen Männergeschmack."

Wer der 26-Jährigen in der Domstadt bald aber auch über den Weg laufen könnte, ist ihr Ex-Flirt Niko Griesert (31). Der ehemalige Rosenkavalier, der Stephie damals knallhart wieder aus dem Finale gekickt hatte, wohnt ebenfalls mit seiner Partnerin Michèle de Roos in Köln. Angst vor dieser Begegnung hat die Beauty jedoch nicht: "Wir sind erwachsene Leute, und so sollte man sich auch begegnen, sofern man sich über den Weg läuft."

Stephie Stark, Influencerin
Instagram / stephie_stark
Stephie Stark, Influencerin
Mimi Gwozdz, Josimelonie und Stephie Stark
Instagram / josimelonie
Mimi Gwozdz, Josimelonie und Stephie Stark
Niko Griesert und Stephie Stark bei "Der Bachelor"
TVNow
Niko Griesert und Stephie Stark bei "Der Bachelor"
Glaubt ihr, es gibt bald WG-Zoff?124 Stimmen
75
Quatsch! Die zwei verstehen sich super.
49
Ich habe schon die Befürchtung, dass es bald mal kracht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de