Wie bekommt Tom Brady (44) nur so einen durchtrainierten Körper? Seit Jahren steht der Mann von Gisele Bündchen (41) regelmäßig auf dem Feld und ist eine der absoluten Legenden in Sachen Football. Schon mehrfach war der Sportler einer der bedeutsamsten Spieler, um sein Team den Super Bowl gewinnen zu lassen. Für solche Erfolge bedarf es selbstverständlich auch einer ordentlichen Portion Fitness. Doch wie bleibt Tom überhaupt in Form?

In einem Interview mit People lüftete Toms Fitnesscoach Alex Guerrero nun das Geheimnis. So trinke der Footballstar unter anderem jede Menge Wasser – sogar bis zu 25 Gläser am Tag. Neben gesunden Lebensmitteln sei zwischendurch ein Stück Pizza aber auch völlig in Ordnung. Für diese simple Angewohnheit muss man also noch lange kein Profisportler sein. "Ich habe mich gefragt, wenn das, was wir tun, bei ihm funktioniert, warum sollte es nicht bei allen klappen?", gab Guerrero offen zu. Daraufhin gründeten er und Tom nach mehr als acht Jahren Zusammenarbeit ihre eigene Marke TB12.

Im Programm sind mehrere Punkte zu beachten. Die beiden Gründer haben ihr Produkt darauf ausgerichtet, "Schmerzmanagement, Leistung und Erholung mit Fokus auf Ernährung, Flüssigkeitszufuhr und Bewegung" zu optimieren. Besonders wichtig sei dabei, regelmäßig in Bewegung zu bleiben, um keine Muskeln zu verlieren. Dennoch sei es wichtig, den Körper nicht zu überlasten, sondern auch gewisse Ruhephasen einzuhalten.

Tom Brady nach einem Spiel im Dezember 2020
Getty Images
Tom Brady nach einem Spiel im Dezember 2020
Tom Brady nach einem Spiel der Tampa Bay Buccaneers
ActionPress
Tom Brady nach einem Spiel der Tampa Bay Buccaneers
Tom Brady beim Super Bowl in Tampa im Februar 2021
Getty Images
Tom Brady beim Super Bowl in Tampa im Februar 2021
Werdet ihr die Tipps mal ausprobieren?101 Stimmen
70
Ja klar, einen Versuch ist es wert!
31
Nee, das nützt bei mir bestimmt eh nichts!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de