Haben Denise (31) und Henning Merten (31) schon konkrete Pläne, was ihre weitere Familienplanung betrifft? Die ehemalige Bachelor-Teilnehmerin und der einstige Berlin - Tag & Nacht-Darsteller sind seit über zwei Jahren ein Paar und seit wenigen Monaten auch verheiratet. Bereits im vergangenen Jahr wollten sie ihr Liebesglück mit einem gemeinsamen Kind krönen – aber Denise verlor das Baby kurz vor ihrer Das Sommerhaus der Stars-Teilnahme. Doch sind die Influencer mittlerweile bereit, es noch einmal zu versuchen?

Gegenüber Promiflash erklärte Denise, die einen Sohn namens Ben-Matteo (3) mit in die Beziehung gebracht hat, dass Henning und sie sich hinsichtlich der Babyplanung keinen Stress machen. "Wir genießen aktuell auch die Zeit für uns, da es leichter wird mit Ben, die Reisen entspannter sind, der Junge immer größer wird… mal sehen, wann wir noch mal für ein Baby bereit sind", erzählte die gebürtige Berlinerin.

Dennoch haben die 31-Jährige und ihr Liebster schon eine grobe Vorstellung, wie groß der Altersunterschied ihres Babys zu Denise' dreijährigem Sohn sein soll: "Wir finden es schön, [...] wenn Ben und Charlie – Wunschname bei einem Jungen – ein paar Jahre trennen." Ein guter Zeitpunkt, noch einmal schwanger zu werden, sei für sie daher in knapp drei Jahren, wenn Ben eingeschult wird.

Henning und Denise Merten
Instagram / denise_kappes
Henning und Denise Merten
Henning Merten und seine Frau Denise bei ihrer Hochzeit im Juli 2021
Privat
Henning Merten und seine Frau Denise bei ihrer Hochzeit im Juli 2021
Denise und Henning Merten, "Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Denise und Henning Merten, "Sommerhaus der Stars"-Teilnehmer 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de