Colin Josts (39) Mutter hätte sich lieber einen anderen Namen für ihren Enkelsohn gewünscht! Im August sind der Komiker und seine Frau Scarlett Johansson (36) Eltern eines gemeinsamen Sohnes geworden. Der kleine Junge hört auf den Namen Cosmo. Viele Fans hielten das zunächst allerdings für einen Scherz, da sie sich sicher waren, dass Scarlett diesen Namen nie zulassen würde. Doch auch Colins Mutter Kerry war diesbezüglich äußerst skeptisch!

In der Show "Late Night With Seth Meyers" verriet Colin in Bezug auf die Namenswahl: "Meine Mutter war davon etwas irritiert und hat es nicht ganz verstanden." Nach drei oder vier Tagen habe sie sogar noch einmal bei ihm angerufen, um nachzufragen, ob Cosmo endgültig der Name seines Sohnes sein soll. "Wir sagten dann: 'Oh ja, das haben wir im Krankenhaus beschlossen.' Sie sagte: 'Okay, interessant, weil ich gelesen habe, dass es auch den Namen Cosimo mit einem i gibt. Vielleicht ist das eine Option'", erinnerte sich der 39-Jährige.

Erst nachdem Kerry jemanden getroffen habe, dessen Onkel ebenfalls Cosmo hieß, sei sie etwas ruhiger geworden. Dennoch machte sie weitere Vorschläge, wie zum Beispiel noch ein s an Cosmo zu hängen. "[Ich sagte]: 'Wir brauchen keine schlimmeren Varianten von Cosmo. Aber danke, Mama'", fasste Colin zusammen.

Scarlett Johansson und Colin Jost im Januar 2020 in Los Angeles
Getty Images
Scarlett Johansson und Colin Jost im Januar 2020 in Los Angeles
Scarlett Johansson, 2020
Getty Images
Scarlett Johansson, 2020
Scarlett Johansson und Colin Jost
Getty Images
Scarlett Johansson und Colin Jost
Wie findet ihr, dass Colins Mutter nicht lockergelassen hat?1292 Stimmen
378
Gut! Bei so einem Namen hätte ich mich auch eingemischt.
914
Na ja, es ist doch nicht ihr Kind. Colin und Scarlett haben den Namen doch sicherlich ganz bewusst gewählt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de