Ihre Fans machten sich große Sorgen um sie! Isabell Horn (37) verriet ihren Followern bereits vor einiger Zeit, dass sie in ihrer Brust einen Knoten ertastet habe. In der vergangenen Woche war es so weit: Die ehemalige GZSZ-Darstellerin hatte einen Untersuchungstermin! Damit begann jedoch eine Zeit bangen Wartens auf die Ergebnisse des Gewebechecks. Doch nun wurde Isabell endlich erlöst: Die Resultate liegen vor.

Auf Instagram postete die Schauspielerin jetzt ein Bild, auf dem sie am Rande eines Feldes in die Kamera strahlt. Darunter verkündet Isabelle überglücklich, dass der Tumor in ihrer Brust gutartig sei: "Ich kann mich nicht mehr daran erinnern, wann mir das letzte Mal so ein riesiger Stein vom Herzen fiel." Sie sei nun unfassbar erleichtert, versicherte die Blondine ihren Fans.

Die hatten ihr in den bangen Tagen offenbar zahllose Nachrichten geschickt und viel an ihren Star gedacht. Dafür bedankte sich Isabell nun herzlich: "Ich bin komplett sprachlos und unendlich gerührt über eure große Anteilnahme." Sie versprach zudem, Warnzeichen ihres Körpers künftig noch ernster zu nehmen.

Isabell Horn, ehemalige GZSZ-Darstellerin
Getty Images
Isabell Horn, ehemalige GZSZ-Darstellerin
Isabell Horn und Tochter Ella im März 2020
Instagram / dieisabellhorn
Isabell Horn und Tochter Ella im März 2020
Isabell Horn, Schauspielerin
ActionPress
Isabell Horn, Schauspielerin
Verfolgt ihr Isabells Social-Media-Content?1746 Stimmen
211
Ja, da bin ich immer dabei!
1535
Nein, bisher noch nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de