Michael Wendler (49) scheint es in seiner Wahlheimat Amerika prächtig zu gehen. In den vergangenen Monaten war es eigentlich recht still um den Musiker geworden. Allerdings hieß es zuletzt, dass er in finanziellen Schwierigkeiten steckt und deshalb auch seine XXL-Villa in Florida verkaufen musste. Allerdings scheint es dem ehemaligen DSDS-Juroren hinter dem Großen Teich nicht wirklich an etwas zu fehlen. Angeblich soll der Wendler in eine noch größere Villa gezogen sein und sich rund 1.000 Hektar Land zugelegt haben.

Laut Informationen der Bild-Zeitung hat der 49-Jährige sein bisheriges Zuhause für umgerechnet rund 767.000 Euro verkauft und ist daraufhin mit seiner Frau Laura Müller (21) in ein Mietshaus in Südflorida gezogen. Das neue Heim sei demnach 30 Quadratmeter größer und koste den "Egal"-Interpreten rund 6.000 Euro monatlich. Aber nicht nur das Gebäude an sich spricht für Luxus pur, sondern auch die Umgebung. Das Haus liegt auf einer geschlossenen Anlage namens Babcock Ranch und wird komplett mit Solarenergie betrieben.

Neben der neuen Bleibe soll sich der Wendler dem Bericht nach auch stolzer Besitzer von rund 1.000 Hektar Land nennen dürfen. Er habe zwei Grundstücke direkt am Peace River gekauft – für stolze 275.000 Euro. Dort will er angeblich bauen. Allerdings hat sich der Sänger die Grundstücke offenbar nicht als Privatperson gegönnt, sondern als Geschäftsmann – und zwar über eine neue Firma namens Peace River 2021 Inc, die am 5. Oktober gegründet wurde. Michael höchstpersönlich sei als Präsident des Unternehmens eingetragen.

Michael Wendler, Sänger
ActionPress
Michael Wendler, Sänger
Michael Wendler bei den DSDS-Dreharbeiten
ActionPress
Michael Wendler bei den DSDS-Dreharbeiten
Michael Wendler bei "Denn sie wissen nicht, was passiert!"
Thomas Burg / ActionPress
Michael Wendler bei "Denn sie wissen nicht, was passiert!"
Seid ihr überrascht, dass Michael so luxuriös in Florida lebt?763 Stimmen
543
Ja, schon ein bisschen.
220
Nein – das war mir bewusst.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de