Prinz William (39) begeistert mit seinem Engagement! Der Enkel der Queen (95) hat sich vorgenommen, auf den Klimawandel aufmerksam zu machen – und sich für den Umweltschutz einzusetzen. Dafür hat der britische Thronfolger den Earthshot Prize ins Leben gerufen, mit dem ab sofort jährlich Klimaschutzprojekte ausgezeichnet werden. So wollen er und sein Team alle klugen Köpfe und Tüftler dazu motivieren, etwas Gutes für die Erde zu tun. Dieser Einsatz kommt nicht nur bei den Royal-Fans gut an: Auch Williams Vater Charles (72) könnte nicht stolzer sein!

Auf Instagram widmete der zukünftige König von England seinem Erstgeborenen jetzt einen langen Text: "Ich bin sehr stolz auf meinen Sohn William – für sein wachsendes Engagement für die Umwelt und den gewagten Ehrgeiz des Earthshot Prize", schreibt Charles zu einem süßen gemeinsamen Foto. "Wir müssen uns als Welt zusammenschließen, um die nachhaltige Zukunft, die wir so dringend brauchen, zu inspirieren, neu zu gestalten und aufzubauen."

Charles hoffe, dass mit Williams und seinen eigenen Umweltinitiativen eines Tages genug Geld und Ideen zusammenkommen, um die Welt nachhaltiger zu machen. Abschließend betonte der Prince of Wales: "Gemeinsam mit allen, die sich uns anschließen, haben wir eine echte Chance, eine bessere Zukunft für die Menschheit zu schaffen und gleichzeitig die Harmonie zwischen Natur, Mensch und Planet wiederherzustellen."

Prinz Charles und Prinz William
Getty Images
Prinz Charles und Prinz William
Herzogin Kate, Prinz William, Herzogin Camilla und Prinz Charles bei der Weltpremiere von "No Time T
Getty Images
Herzogin Kate, Prinz William, Herzogin Camilla und Prinz Charles bei der Weltpremiere von "No Time T
Prinz Charles in Singapur, Oktober 2017
Getty Images
Prinz Charles in Singapur, Oktober 2017
Wusstet ihr, dass William und Charles der Klimaschutz so ein großes Anliegen ist?284 Stimmen
254
Ja – und ich finde es toll!
30
Nein, aber das macht sie mir gleich noch sympathischer.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de