Fans der To All the Boys I’ve Loved Before-Filmreihe aufgepasst! Nachdem dieses Jahr der dritte Film über die herzerwärmende Liebesgeschichte um Lara Jean Covey (Lana Condor, 24) und Peter Kavinsky (Noah Centineo, 25) auf den Netflix-Bildschirmen flimmerte, kündigte der Streaminganbieter nun an, dass es damit noch nicht genug ist: Es wird eine Spin-off-Serie über Lara Jeans kleine Schwester Kitty geben!

Netflix gab bekannt, dass schon bald eine neue Serie namens "Xo, Kitty" veröffentlicht wird. Kitty Covey, dargestellt von Anna Cathcart (18), spielte in den "To All the Boys"-Filmen eher eine Nebenrolle und die Beraterin ihrer großen Schwester Lara Jean. Nun bekommt sie ihre eigene Serie: Auch sie wird sich mit Jungs-Problemen und schwierigen Beziehungen rumschlagen müssen.

Anna postete zuletzt auf ihrem Instagram-Account einen kleinen Teaser auf die Show: "Ich wette, du dachtest, die Geschichte sei vorbei... dass es keine weiteren Briefe geben würde... Aber es gibt eine Covey-Schwester - manche würden sie als die Favoritin bezeichnen - deren Liebesgeschichte gerade erst beginnt." Ihre Story wird voraussichtlich zehn Folgen á 30 Minuten lang sein. Wann genau die Serie bei Netflix zu sehen sein wird, ist allerdings noch ungewiss.

Israel Broussard, Janel Parrish, Lana Condor Anna Cathcart und Noah Centineo im August 2018
Getty Images
Israel Broussard, Janel Parrish, Lana Condor Anna Cathcart und Noah Centineo im August 2018
Lana Condor und Noah Centineo in "To All the Boys: Always and Forever"
KATIE YU/NETFLIX © 2021
Lana Condor und Noah Centineo in "To All the Boys: Always and Forever"
Anna Cathcart, Lana Condor und Janel Parrish in "To All the Boys: Always And Forever"
KATIE YU/NETFLIX
Anna Cathcart, Lana Condor und Janel Parrish in "To All the Boys: Always And Forever"
Freut ihr euch auf das Spin-off über Kitty?285 Stimmen
232
Ja, ich bin total gespannt!
53
Na ja, ich würde mir lieber mehr über Lara Jean und Peter wünschen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de