Katie Price (43) geht wieder ihrem Alltag nach. Anfang des Monats machte die britische TV-Persönlichkeit mit schlimmen Nachrichten Schlagzeilen. Die Reality-Bekanntheit verursachte ohne Fahrerlaubnis und unter Alkohol- und Drogeneinfluss einen Verkehrsunfall. Familie, Freunde und Fans machten sich große Sorgen um die Fünffachmutter. Nach dem Unfall wurde das einstige Boxenluder lediglich auf dem Weg zu einer Entzugsklinik in der Öffentlichkeit gesichtet. Jetzt liegen neue Fotos von Katie vor: Sie unternahm einen Shopping-Ausflug.

Die Fotos zeigen, wie Katie in London in einem gemütlichen weißen Hoodie und einer pinken Jogginghose mit passenden Sportschuhen aus einem Dessousladen kommt. In der Hand hält sie zwei vollgepackte Tüten: Offenbar ist die 43-Jährige in dem Geschäft fündig geworden. Der Laden soll sich in unmittelbarer Nähe der Entzugsklinik befinden, in der die Ex-Dschungelcamp-Kandidatin seit ihrem Unfall behandelt wird.

Auf den Paparazzi-Bildern wirkt Katie, als ob sie sich von dem Autounfall langsam erholt hätte. Nach dem Crash gab ihr Anwalt laut The Sun vor Gericht an, dass seine Mandantin am Unfallabend eine Freundin besuchen wollte und dass sie zurzeit "einige persönliche Probleme" habe. "Sie geht gerade durch die Privatinsolvenz. Sie könnte also ihr Haus verlieren. Daher ist in ihrem Leben gerade einiges los, eine schwierige Zeit", erklärte der Jurist.

Katie Price' Auto nach dem Unfall
MEGA
Katie Price' Auto nach dem Unfall
Katie Price in einem Geschäft in London, Oktober 2021
MEGA
Katie Price in einem Geschäft in London, Oktober 2021
Katie Price, TV-Bekanntheit
MEGA
Katie Price, TV-Bekanntheit
Meint ihr, dass Katie bald selbst wieder etwas im Netz posten wird?37 Stimmen
25
Ja, das wird nicht mehr lange dauern.
12
Nee, ich denke, sie zieht sich noch eine Weile zurück.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de