Das erste mysteriöse Phantom wurde enthüllt. Am heutigen Abend lief zum ersten Mal die neue Rateshow "Wer ist das Phantom?" über die Fernsehbildschirme. Dabei traten als Detektive Nora Tschirner (40), Edin Hasanovic und Karoline Herfurth (37) an, die versuchten, dem Promi unter dem Kostüm auf die Schliche zu kommen. Am Ende der Sendung wurde schließlich enthüllt, dass es sich bei dem Phantom um Lothar Matthäus (60) handelte.

In sieben Spielen konnten die Detektive jeweils einen Hinweis auf die Identität des Phantoms ergattern. Viele Rätselspiele konnten Nora, Edin und Karoline für sich entscheiden und sammelten Hinweis nach Hinweis. Im Laufe der Sendung fielen anschließend viele Namen, wer das Phantom sein könnte. So vermutete das Rate-Team beispielsweise, dass unter der Maske Lucy Diakovska (45) von den No Angels, Sylvie Meis (43) oder Wolfgang Joop (76) stecken könnte. Dass es sich tatsächlich um Lothar Matthäus handelte, erriet jedoch keiner der drei.

Bei den Zuschauern löste die Auftaktsendung der Show gemischte Reaktionen aus. Während einige User sich auf Twitter begeistert von der neuen Rateshow zeigten und eifrig mitrieten, fanden andere kein Gefallen an "Wer ist das Phantom?". "Wenn das Phantom genauso 'Prominent' ist wie die Jury, dann werde ich es nie erraten" oder "Sehr verwirrt über das Konzept der Show", lauteten nur einige Kommentare der unzufriedenen Zuschauer im Netz.

Edin Hasanovic, Karoline Herfurth und Nora Tschirner bei "Wer ist das Phantom?"
ProSieben / Benedikt Müller
Edin Hasanovic, Karoline Herfurth und Nora Tschirner bei "Wer ist das Phantom?"
Lothar Matthäus, Fußballexperte
Getty Images
Lothar Matthäus, Fußballexperte
Nora Tschirner, Edin Hasanovic und Karoline Herfurth bei "Wer ist das Phantom?"
ProSieben / Benedikt Müller
Nora Tschirner, Edin Hasanovic und Karoline Herfurth bei "Wer ist das Phantom?"
Hättet ihr gedacht, dass Lothar Matthäus das Phantom ist?445 Stimmen
70
Ja, ich hatte das schon vermutet.
375
Nein, das hat mich total überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de