Wer steht bei Britney Spears (39) alles auf der Gästeliste? Die Popsängerin überraschte ihre Fans Mitte September mit zuckersüßen Neuigkeiten: Sie und ihr Freund Sam Asghari (27) haben sich verlobt! Nach ersten Insider-Informationen könnte die Hochzeit sogar noch dieses Jahr stattfinden – und jetzt wird darüber spekuliert, wen das Paar alles an diesem besonderen Tag dabeihaben will. Inwieweit wird Britneys Familie vertreten sein?

"Sie möchte, dass ihre Kinder miteinbezogen werden", erklärt eine Quelle gegenüber HollywoodLife. Britney hat mit ihrem Ex Kevin Federline (43) zwei Söhne – Sean Preston (16) und Jayden James (15). Auch ihre Schwester Jamie Lynn (30) könnte eine Einladung erwarten, obwohl das Verhältnis der beiden zuletzt angeknackst zu sein schien. "Wenn sich die Sache mit Jamie Lynn beruhigt, will sie auch ihre Schwester einbeziehen", weiß der Informant. Eine Person soll allerdings auf jeden Fall fehlen: Britneys Vater Jamie (69). "Sie will seinen Namen nie mehr aussprechen, wenn sie aus der Vormundschaft rauskommt."

In den vergangenen Monaten hat Britney vor Gericht dafür gekämpft, dass ihr Vater als ihr langjähriger Vormund abgesetzt wird. Dabei hat die Musikerin erschreckende Details ausgepackt. Der 69-Jährige soll ihr ganzes Leben kontrolliert haben. Laut eigener Aussage habe er ihr Liebesleben immer im Blick gehabt und ihr sogar verboten, weiteren Nachwuchs zu bekommen.

Britney Spears und Sam Asghari
Instagram / samasghari
Britney Spears und Sam Asghari
Britney Spears mit ihren Söhnen Sean Preston und Jayden James
Instagram / britneyspears
Britney Spears mit ihren Söhnen Sean Preston und Jayden James
Britney Spears mit ihrem Vater Jamie
X 17, INC. / ActionPress
Britney Spears mit ihrem Vater Jamie
Hättet ihr gedacht, dass Britney ihren Vater nicht dabeihaben will?172 Stimmen
165
Ja, das wundert mich nicht.
7
Nee, das überrascht mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de