Ed Sheeran (30) kann bei Pizza, Pommes und Co. einfach nicht nein sagen! Für seine Musik wird der Brite nicht nur in seiner Heimat, sondern in der ganzen Welt gefeiert. Aus diesem Grund zieht es ihn auf seinen Konzerttouren auch öfters mal über den Großen Teich – in die USA. Jetzt verriet Ed aber, dass es ihm in den Staaten besonders schwerfiel, auf sein Gewicht zu achten: Die amerikanischen Köstlichkeiten waren zu verlockend und die Portionen zu groß.

"Ich wurde fett", erinnerte sich der Sänger im "Off Menu"-Podcast an längere Aufenthalte in dem Fast-Food-Paradies. Eigentlich habe er sich immer nur von Pizza und Pommes ernährt, auf seinen Reisen jedoch so viel mehr Leckereien entdeckt. Der 30-Jährige habe in die kulinarische Welt anderer Länder eintauchen und alles probieren wollen. Gerade in Amerika gestaltete sich das für seine Fitness aber besonders schwierig – denn: Ed lässt aus Prinzip nichts auf seinem Teller übrig. "Wir haben nie etwas verschwendet – und das ist das Problem beim Essen in Amerika: Die Portionsgrößen sind riesig." Für die Zukunft habe er sich deshalb vorgenommen, direkt nach halben Portionen zu fragen.

Bei nur einem Food-Trauma ist es für den Weltstar in den USA aber nicht geblieben. Er wurde von seiner Kollegin Taylor Swift (31) außerdem zum Eis-Wettessen aufgefordert. Dummerweise habe er sich damals als Topping für Gummibärchen entschieden – und das später bereut. "Nachdem ich fertig war, haben alle gejubelt, aber ich bin zur Toilette gerannt und spuckte Eiscreme aus allen Öffnungen – aus der Nase kam Schokoladeneis und verteilte sich überall auf dem Boden", schilderte er sein verstörendes Erlebnis mit der Süßspeise.

Ed Sheeran im September 2021
Getty Images
Ed Sheeran im September 2021
Ed Sheeran, Sänger
MEGA
Ed Sheeran, Sänger
Taylor Swift, Sängerin
Getty Images
Taylor Swift, Sängerin
Wusstet ihr, dass Ed und Taylor zusammen beim Wettessen waren?204 Stimmen
21
Ja, das habe ich mitbekommen.
183
Nein, da kannte ich Ed noch gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de