Anzeige
Promiflash Logo
Eric Stehfest: Ediths Vergewaltigung könnte ihn kaputtmachenInstagram / edithstehfestZur Bildergalerie

Eric Stehfest: Ediths Vergewaltigung könnte ihn kaputtmachen

11. Nov. 2021, 8:30 - Agnes W.

Eric Stehfest (32) kommt auf ein sehr sensibles Thema zu sprechen. Mit 17 Jahren wurde seine Ehefrau Edith Stehfest vergewaltigt. Vor wenigen Jahren zog das Paar daraufhin vor Gericht und siegte: Der Täter wurde zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt. Später ging er aber in Berufung, es wird neu verhandelt. Der Prozess wird für die Eheleute zur Zerreißprobe – nicht nur Edith, sondern auch Eric leidet enorm darunter.

Bei "Unbreakable – Wir machen dich stark!" öffnet der Schauspieler sich vor den anderen Kandidaten und erzählt, was Edith damals widerfahren ist. "Wir ziehen jetzt nächsten Monat vors Landgericht. Da sind jetzt Kräfte, die wollen, dass ich zerstört werde, weil ich daran einfach kaputtgehen kann – und meine Frau auch", gibt Eric preis. Seine Mitstreiter sind von den Erzählungen des 32-Jährigen tief bewegt, einige können ihre Tränen nicht zurückhalten.

Eric und die Mutter seiner Kinder halten während der schweren Zeit zusammen – das ist aber nicht selbstverständlich, wie er berichtet. "Die Anwältin hat gesagt: 'Menschen wie euch gibt es nicht, die zusammenbleiben.' Weil es sehr schwer ist, sich danach wieder körperlich zu begegnen – weil es die Liebe einfach angreift", erklärt er.

TVNOW
Edith Stehfest und Eric Stehfest in "Eric gegen Stehfest: In Therapie"
Wenzel, Georg
Edith und Eric Stehfest im März 2020
Instagram / edithstehfest
Eric und Edith Stehfest im Dezember 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de