Anzeige
Promiflash Logo
Guter Zweck: DSDS-Jurorin Ilse DeLange singt bei "Unter uns"RTL / Stefan BehrensZur Bildergalerie

Guter Zweck: DSDS-Jurorin Ilse DeLange singt bei "Unter uns"

12. Nov. 2021, 16:12 - Diane K.

Hoher Besuch in der Schillerallee! In den vergangenen Monaten bekamen die Fans von Unter uns ordentlich was geboten: Neben verschiedenen Gastauftritten von Influencern, ehemaligen Darstellern und Totgeglaubten, gab es auch ein paar musikalische Acts zu bestaunen. Jetzt ist es wieder einmal so weit und ein singender Gast rockt die fiktive Welt: DSDS-Jurorin Ilse DeLange (44) singt bei "Unter uns" – und zwar für einen guten Zweck.

Am 17. und 18. November können sich die Zuschauer auf eine Gesangseinlage der ehemaligen Sing meinen Song-Teilnehmerin freuen. Dann wird sie in Tobias' (Patrick Müller, 33) Radiosender t-time.FM ein Onlinekonzert geben und der Zuhörerschaft ordentlich einheizen. "Es war wirklich schön, für einen Tag Teil der 'Unter uns'-Familie zu sein", schwärmte die Sängerin im Gespräch mit PicturePuzzleMedien. Mit ihrem Auftritt in der Daily verfolgt die 44-Jährige allerdings eine besondere Mission: Sie ruft zur Teilnahme am RTL-Spendenmarathon auf.

Ganz unbekannt ist Ilse das Schauspielbusiness auch gar nicht, wie sie verriet. "Ich habe schon einmal als Schauspielerin vor der Kamera gestanden, bei 'Nashville'. Dort habe ich eine Jurorin in einer Talentshow gespielt, was ja irgendwie auch meinem realen Leben entspricht", erinnerte sie sich. Allerdings wünscht sich die Niederländerin, auch mal eine konträre Rolle zu ihrer eigenen Person zu spielen. "Das wäre eine tolle Herausforderung!", stellte sie klar.

RTL / Stefan Behrens
Musikerin Ilse DeLange
RTL / Stefan Behrens
Ilse DeLange mit Patrick Müller (Tobias) bei "Unter uns"
Getty Images
Ilse DeLange bei "Let's Dance" in Köln im Mai 2021
Freut ihr euch auf Ilses Auftritt bei "Unter uns"?29 Stimmen
20
Ja, da lohnt es sich einmal mehr, einzuschalten.
9
Nee, das ist nichts für mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de