Chris Broy (32) und Evanthia Benetatou hegen keinen Groll mehr aufeinander. Nach ihrer Trennung stritten die ehemaligen Turteltauben heftig in der Öffentlichkeit. In ausführlichen Statements auf Social Media stichelten die zwei immer wieder gegen ihren jeweiligen Ex-Partner und machten sich schwere Vorwürfe. Als Erste wagte damals aber die frühere Bachelor-Teilnehmerin den Schritt an die Öffentlichkeit. Nimmt Chris ihr das heute übel? Nein! "Es ist jetzt nun mal so passiert, wie es passiert ist. Wir können es nicht rückgängig machen", erzählte der TV-Star im Promiflash-Interview am Rande der "Helene Fischer – Ein Abend im Rausch"-Premiere in Berlin.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de