In den vergangenen Wochen sind die Sorgen um die Queen (95) gewachsen! Das Oberhaupt der britischen Königsfamilie zeigte sich in letzter Zeit nur noch wenig in der Öffentlichkeit und lag sogar im Krankenhaus. Sollte es der gesundheitliche Zustand der 95-Jährigen bald nicht mehr zu lassen, dass sie weiter als Königin regiert, muss ein Nachfolger gefunden werden. Wer käme als der nächste König von Großbritannien infrage – Prinz Charles (73) oder doch sein Sohn Prinz William (39)?

Der rechtmäßige Anwärter auf die Krone ist Prinz Charles. Der 73-Jährige wurde schließlich, seit er denken kann, auf diese Aufgabe vorbereitet. "Prinz Charles hat schon immer deutlich gemacht, dass er König werden will. Er hat sein ganzes Leben darauf gewartet – er trägt den Titel Prinz von Wales bereits so lange, wie kein anderer", verdeutlichte die Royal-Expertin Anna Whitelock gegenüber Express.co.uk. Mit neun Jahren wurde er zum Prinzen von Wales, somit trägt er den Titel seit 64 Jahren. Der Adelstitel wird seit dem 13. Jahrhundert an die Nummer eins der britischen Thronfolge verliehen.

Doch viele räumen dem Bruder von Prinz Harry (37) eine Fünfzig-Fünfzig-Chance ein. Die Verfassungsabteilung der Universität von London erklärte: "Es wäre genauso natürlich, wenn Charles nach ein paar Jahren auf dem Thron als immer älterer Monarch das Parlament dazu einladen würde, das Amt an Prinz William zu übergeben." Auch Stewart Pearce, der ehemalige Stimm-Trainer von Prinzessin Diana (✝36), glaubt, dass William eine Chance haben könnte. Gegenüber The Sun erklärte er: "Vielleicht wählt Charles den Thron nicht und überlässt ihn seinem Sohn. Er möchte es nicht machen, es ist eine schwierige Entscheidung." Doch laut dem Thronfolgegesetz wird Charles automatisch der nächste König, sollte die Queen sterben. Der Vater von Prinz George (8) könnte somit nur dann König werden, wenn Charles abdanken würde.

Allerdings ist William beim britischen Volk viel beliebter als sein Vater. Bei einer repräsentativen Umfrage von Deltapoll, einem unabhängigen Beratungsunternehmen, stimmten im April von den 1.590 Teilnehmern 47 Prozent für den Ehemann von Herzogin Kate (39) und nur 27 Prozent für Charles. Die Queen sieht ihren ältesten Sohn als ihren Nachfolger, wie sie bereits 2018 bei einem Treffen der 53 Mitgliedsstaaten des Commonwealth erklärte. Was glaubt ihr, wer der neue König wird? Stimmt gerne ab!

Prinz Charles und Prinz William
MEGA
Prinz Charles und Prinz William
Herzogin Kate und Prinz William beim Generation Earthshot Event 2021
Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William beim Generation Earthshot Event 2021
Camilla, Queen Elizabeth II. und Prinz Charles bei den 2019 Braemar Highland Games
Getty Images
Camilla, Queen Elizabeth II. und Prinz Charles bei den 2019 Braemar Highland Games
Prinz Charles und Prinz William
Getty Images
Prinz Charles und Prinz William
Was denkt ihr, wer wird der Nachfolger der Queen?11160 Stimmen
5616
Prinz Charles!
5544
Prinz William!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de