Alexander Gérard ist über seine Darstellung bei Bachelor in Paradise offenbar alles andere als erfreut! Seit vergangener Folge mischt auch der ehemalige Die Bachelorette-Kandidat die Kuppelshow in paradiesischer Kulisse ordentlich auf. Um seine Traumfrau zu finden, ließ er sich das ein oder andere Gespräch mit den Singledamen nicht nehmen. Jetzt stellte Alex allerdings fest: Sein Auftreten wird im TV ganz anders dargestellt!

"Jeder, der mich kennt, der weiß, dass das wirklich null Komma null Prozent der Realität entspricht", machte Alex seinem Ärger in seiner Instagram-Story Luft. Seiner Meinung nach wurden einige Szenen völlig aus dem Kontext gerissen. Außerdem wisse er sehr wohl, wie man sich mit Frauen unterhält: "Ich bin niemand, der irgendwie so daherlabert, als hätte er vorher zehn Tonnen Gras geraucht!" Er habe sich ganz normal mit den Girls unterhalten und sicherlich "keiner eine Bulette ans Ohr gekaut", wie es im Nachhinein seiner Meinung nach wohl gezeigt wurde.

"Das wird so kacke geschnitten", erklärte der Langhaar-Fan. Ihm sei bewusst gewesen, dass es durchaus sein kann, dass Situationen anders im Fernsehen dargestellt werden – gerechnet habe er damit nach seiner Teilnahme aber nicht. Beispielsweise wurde auch bei seinem Date mit Judith Diaz Caballero überhaupt nicht gezeigt, dass ihn die Beauty danach fragte, was Hummus sei. "Sie zeigen das dann so, als würde ich hier eine Power-Point-Präsentation über Hummus vorführen. So ein Bullshit", sagte der Bartträger sichtlich genervt.

Alex Gérard, TV-Bekanntheit
Instagram / lex_gerard
Alex Gérard, TV-Bekanntheit
Alexander Gérard, Kandidat bei "Bachelor in Paradise"
Instagram / lex_gerard
Alexander Gérard, Kandidat bei "Bachelor in Paradise"
Alex Gérard, Reality-TV-Star
Instagram / lex_gerard
Alex Gérard, Reality-TV-Star
Könnt ihr Alex' Ärger nachvollziehen?753 Stimmen
542
Ja, in der Hinsicht wäre ich auch total genervt!
211
Nee, er soll es locker sehen. Das ist doch völlig normal in solchen TV-Formaten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de