Katherine Heigl (43) schwelgt in Erinnerungen. Die Schauspielerin feiert einen ganz besonderen Tag: den 13. Geburtstag ihrer Tochter Nancy Leigh Mi-Eun. Die einstige Grey's Anatomy-Darstellerin adoptierte 2009 zusammen mit ihrem Ehemann Josh Kelley (41) das kleine Mädchen aus Südkorea – zwölf Jahre später blickt Katherine auf diesen Tag zurück. Dazu teilte die "So spielt das Leben"-Darstellerin jetzt ein paar niedliche Schnappschüsse von früher.

Auf Instagram widmete Katherine ihrer Tochter einen emotionalen Post – auf mehreren Bildern sieht man Nancy Leigh Mi-Eun als Baby. Dazu verfasste die 43-Jährige ein paar emotionale Zeilen: "Ich werde ein bisschen emotional, okay, sehr emotional, wenn ich mir diese Fotos anschaue. [...] Dieses Mädchen machte mich zur Mutter. Dieses Mädchen hat meinem Leben einen Sinn gegeben", erklärte sie. Dass ihre Tochter jetzt ein Teenager ist, könne sie kaum fassen. Sie schwärmte: "Ich bin so dankbar für gestern, heute, morgen und für jede Erinnerung, die ich mit mir im Herzen trage."

Katherine und ihr Mann Josh gaben sich 2007 das Ja-Wort, – knapp zwei Jahre später trat dann ihre Tochter Nancy in deren Leben. Damals musste das kleine Mädchen zunächst aufgrund eines Herzfehlers in Seoul operiert werden, bevor sie zu ihrer Familie nach Amerika kommen konnte. Tatsächlich hat Katherine bereits seit ihrer Kindheit eine emotionale Verbindung zu Südkorea, denn auch ihre ältere Schwester Meg wurde dort geboren und später von ihren Eltern adoptiert.

Katherine Heigl und ihre Tochter Nancy Leigh Mi-Eun
Instagram / katherineheigl
Katherine Heigl und ihre Tochter Nancy Leigh Mi-Eun
Katherine Heigl bei den Golden Globes in Beverly Hills im Januar 2015
Getty Images
Katherine Heigl bei den Golden Globes in Beverly Hills im Januar 2015
Katherine Heigls Tochter Nancy Leigh Mi-Eun
Instagram / katherineheigl
Katherine Heigls Tochter Nancy Leigh Mi-Eun
Wusstet ihr, dass Katherine ihre Tochter Nancy adoptiert hat?277 Stimmen
197
Ja, das wusste ich.
80
Nein, das höre ich zum ersten Mal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de