Anzeige
Promiflash Logo
"Bricht mein Herz": Katherine Heigl war fies zu ihrem KörperGetty ImagesZur Bildergalerie

"Bricht mein Herz": Katherine Heigl war fies zu ihrem Körper

2. Mai 2023, 7:12 - Kimberley Schmidt

Katherine Heigl (44) sieht einiges mittlerweile wohl anders. Die Schauspielerin steht nun schon seit rund 30 Jahren vor der Kamera. Mit dem TV-Hit Grey's Anatomy war der Schauspielerin 2005 der internationale Durchbruch gelungen. Mittlerweile ist sie aus Hollywood gar nicht mehr wegzudenken. Ihre Anfänge in der Filmindustrie waren jedoch nicht leicht für die Emmy-Gewinnerin. Katherine war nämlich ziemlich fies zu ihrem eigenen Körper!

"Ich kann nicht glauben, wie gemein ich zu mir selbst war. Es bringt mich fast zum Weinen, weil es mein Herz bricht", gibt die 44-Jährige gegenüber Yahoo Life zu. "Ich war so verdammt gemein und habe die scheußlichsten Dinge zu mir selbst gesagt und war so hart zu meinem Körper", führt Katherine weiter aus. Sie habe nämlich immer das Gefühl gehabt, schwerer und dicker als andere zu sein.

Heutzutage geht es der Serienstar aber etwas entspannter an. Zusammen mit ihrer Familie lebt Kathrine zurückgezogen in Utah. Das war ihr vor allem für ihre Kinder wichtig. "Ich wusste nicht, wie ich sie in Los Angeles hätte erziehen sollen. Hier kann ich auf alles ein Auge haben, sehen, wer ihre Freunde sind, was sie machen, welche Hobbys sie haben", hatte die dreifache Mama ihre Entscheidung in einem früheren Interview mit E! News erklärt.

Getty Images
Katherine Heigl bei den Golden Globes in Beverly Hills im Januar 2015
Getty Images
Katherine Heigl, Schauspielerin
Instagram / badlandsranchpets
Katherine Heigl und ihre Familie im September 2022
Hättet ihr gedacht, dass Katherine so mit sich zu kämpfen hatte?211 Stimmen
119
Nein, überhaupt nicht!
92
Ja, ich habe schon etwas in die Richtung mitbekommen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de