Bei ihm fühlt sich Rosie Huntington-Whiteley (34) einfach sicher! Seit elf Jahren geht das Model mit dem Schauspieler Jason Statham (54) an ihrer Seite durchs Leben. 2017 kam Sohn Jack Oscar (4) – ihr erstes gemeinsames Kind – auf die Welt. Derzeit sind die beiden in freudiger Erwartung auf Baby Nummer zwei. Jason ist seit jeher Rosies Fels in der Brandung und während der Schwangerschaft um so mehr. Im Interview plauderte Rosie nun über ihren Liebsten!

Bei einem Plausch mit The Sun gab Rosie ein paar Details über den "The Transporter"-Darsteller preis. "Jay ist mein größter Beschützer und ich hoffe, dass er dasselbe von mir behaupten würde", offenbarte sie in dem Interview. In den vergangenen Jahren hat sich der 54-Jährige einen echten Namen in Hollywood gemacht. Dennoch vergesse er bei all dem Erfolg nie für seine Ehefrau da zu sein. "Er war ein großartiger Mentor für mich bei der Arbeit. Er ist bekannt dafür, hart zu sein, und als jemand wie ich, der von Natur aus etwas weicher ist, hat er mir viel Unterstützung gegeben, wenn schwierige Entscheidungen zu treffen waren", verriet Rosie.

Vor der Kamera verkörpert Jason die Rolle des harten Mannes, doch privat zeigt er Rosie seine weiche Seite wohl täglich. Laut ihr habe er außerdem eine Leidenschaft für Innenarchitektur und weiche Möbel. "Die Leute sind so überrascht, weil sie das nicht erwartet haben. Aber wirklich, was Möbel und Architektur angeht, habe ich so viel von ihm gelernt", gab das Model zu.

Rosie Huntington-Whiteley im August 2021
Instagram / rosiehw
Rosie Huntington-Whiteley im August 2021
Rosie Huntington-Whiteley, Jason Statham und ihr Sohn Jack in London
Backgrid /ActionPress
Rosie Huntington-Whiteley, Jason Statham und ihr Sohn Jack in London
Jason Statham, Schauspieler
Getty Images
Jason Statham, Schauspieler
Hättet ihr gedacht, dass Jason sich für Innenarchitektur interessiert?805 Stimmen
335
Ja, das passt zu ihm!
470
Nein, das überrascht mich doch sehr...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de