Zwischen Sophia Thomalla (32) und Alexander Zverev (24) harmoniert es einfach. Nachdem die beiden sich in den vergangenen Wochen immer wieder gemeinsam in den sozialen Medien und bei den Tennis-Turnieren des Sportlers gezeigt hatten, legten sie jetzt ihr Red-Carpet-Debüt hin. Bei "Ein Herz für Kinder" tauchten die beiden erstmals gemeinsam auf und küssten sich vor den Augen der Fotografen. Im Interview am Rande des Teppichs gab es dann auch noch süße Liebesbekundungen.

Von Bild auf das vergangene Jahr angesprochen gibt Sophia zu: "Privat war es das beste Jahr für mich." Auch beruflich sei es für die Moderatorin rund gelaufen, aber immerhin könne man ihr Leben nicht mit dem eines "normalen Menschen" vergleichen, dem es in der Krise durchaus schlechter ergangen sein könnte.

In Bezug auf das kommende Weihnachtsfest kommen Sophia und Alex ins Straucheln. Geschenke haben sie nämlich noch keine besorgt. Nicht einmal für Neu-Schwiegermama Simone Thomalla (56), lieber Alex? "Frag mich lieber, ob ich was für Sophia habe, ich habe noch gar nichts", amüsiert sich der 24-Jährige. Zum Geburtstag hätte er ihr gerade etwas geschenkt, das Sophia sichtlich gut gefallen haben muss. "Es gab Schmuck", grinst die Brünette und fügt hinzu: "Wir können also zusammen bleiben."

Sophia Thomalla im November 2021
Instagram / sophiathomalla
Sophia Thomalla im November 2021
Alexander Zverev und Sophia Thomalla im Dezember 2021 in Berlin
Getty Images
Alexander Zverev und Sophia Thomalla im Dezember 2021 in Berlin
Alexander Zverev bei den ATP-Finals im November 2021
Getty Images
Alexander Zverev bei den ATP-Finals im November 2021
Was haltet ihr von Alex' Geburtstagsgeschenk für Sophia?516 Stimmen
426
Schmuck ist immer eine gute Wahl.
90
Ich hätte mir etwas Unerwarteteres gewünscht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de