Anzeige
Promiflash Logo
Erotiksternchen Nina König zeigt ehrlichen After-Baby-BodyInstagram / ninakoenigofficialZur Bildergalerie

Erotiksternchen Nina König zeigt ehrlichen After-Baby-Body

7. Dez. 2021, 7:00 - Kristina S.

Nina König scheut sich nicht davor, die Realität zu zeigen! Die Ex-Temptation Island-Verführerin ist Anfang November Mutter eines Mädchens mit dem Namen Dana Elisabeth geworden. Während der Schwangerschaft verriet die Blondine bereits Promiflash, dass sie ihre Karriere als Camgirl auch nach der Geburt ihres Kindes nicht aufgeben möchte. Die Schwangerschaft hat den Körper der Beauty zwar verändert, doch davon will sie sich nicht beirren lassen: Nina postete im Netz ein ehrliches Foto ihres After-Baby-Bodys!

Auf Instagram sind die Schnappschüsse zu sehen, auf denen Nina ihren Körper nach der Schwangerschaft präsentiert. Besonders zeigte die Mutter die Veränderungen an ihrem Bauch und ihren Oberschenkeln. "Es ist schon echt schwierig für mich, da mein Körper wirklich makellos war", gab sie gegenüber Promiflash zu. Sie wisse, dass ihr Körper insbesondere in der Erotikbranche ihr Kapital sei, trotzdem haben sich ihre Prioritäten inzwischen geändert. "Viel wichtiger ist, dass meine Maus gesund ist und glücklich", weiß die Neu-Mama.

Auf die Bilder bekam Nina jedoch überwältigende Resonanz. "Alles in allem tun mir die lieben Kommentare meiner Community echt unfassbar gut", freute sich die TV-Darstellerin im Promiflash-Interview. Außerdem gab sie bekannt, dass sie wieder erotische Fotos mache und sogar ein neues Video gedreht habe. "Die User auf den Erotikportalen sind mir größtenteils treu geblieben", freute sich Nina. Doch sie betonte auch, dass sie ihre Videos inhaltlich etwas verändern möchte. "Der reine Porno wird es nicht sein, aber seid gespannt", machte sie ihren Fans Lust auf mehr.

Instagram / ninakoenigofficial
Nina Königs Bauch
Instagram / ninakoenigofficial
Nina König mit ihrer Tochter Dana Elisabeth, November 2021
TVNOW / Frank Fastner
Nina König, "Temptation Island"-Verführerin 2021
Wie findet ihr Ninas Beitrag?127 Stimmen
96
Absolut wichtig! Davon sollte es viel mehr geben.
31
Ich finde, im Netz muss man sowas nicht unbedingt posten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de