Ruth Moschner (45) hat die Nase voll! Seit mehr als 20 Jahren ist die Fernsehmoderatorin nun bereits im Showgeschäft tätig. Dabei wird die gebürtige Münchnerin auch immer wieder mit Bodyshaming konfrontiert, wie sie bereits Anfang November im Netz thematisierte. Auch Hassnachrichten finden sich regelmäßig unter den Beiträgen des The Masked Singer-Urgesteins. Jetzt setzte sich Ruth allerdings ganz öffentlich gegen einen Hater zur Wehr.

Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die Frohnatur nun einen Hasskommentar, den sie kürzlich unter einem ihrer Fotos bekommen hatte. "Du bist ein Witz. O-Beine und voller Falten im Gesicht", war dort zu lesen. Doch das ließ Ruth nicht auf sich sitzen und machte ihrem Unmut Luft. "Auf einer Skala von 1 bis 10 – wobei die 10 hier für einen ganz besonders hässlichen Charakter steht – hast du eine glatte 1000 erreicht. Glückwunsch", schrieb die 46-Jährige. Anschließend verriet sie, dass solche Kommentare sie nur in ihrem Weg bestärken würden, sich im Netz für Selbstliebe und Akzeptanz einzusetzen.

In den Kommentaren sprangen anschließend viele Prominente der TV-Persönlichkeit zur Seite und lobten sie für ihren Mut, den Hatern die Stirn zu bieten. So schrieb Ursula Karven (57) unter dem Post beispielsweise, dass Ruth ein "absolutes Vorbild" sei und sich "alle anderen Frauen, die sich auf Instagram solche Kommentare gefallen lassen müssen", häufiger zur Wehr setzen sollten. "Super Aktion und Aussage. Danke Ruth", kommentierte auch Tina Ruland (55).

Ruth Moschner im November 2021
Instagram / ruthmoschner
Ruth Moschner im November 2021
Ruth Moschner im Dezember 2021
Instagram / ruthmoschner
Ruth Moschner im Dezember 2021
Ruth Moschner im November 2021
Instagram / ruthmoschner
Ruth Moschner im November 2021
Wie findet ihr es, dass sich Ruth so öffentlich gegen Hater zur Wehr setzt?3296 Stimmen
3206
Sehr gut! So zeigt sie, dass sie sich von solchen Nachrichten nicht unterkriegen lässt.
90
Nicht gut! Ich finde, so etwas gehört nicht in die Öffentlichkeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de