Florian Wellbrock ist überglücklich! In den vergangenen Jahren konnte der Profischwimmer so einige Erfolge verzeichnen. Neben zwei Goldmedaillen bei der WM durfte er sich in diesem Jahr bei den Olympischen Spielen über den ersten Platz auf dem Siegertreppchen freuen. Auch privat könnte es für Florian wohl kaum besser laufen: Seit fast vier Jahren ist er mit seiner Sportlerkollegin Sarah Köhler liiert. Nun haben sie sich klammheimlich das Jawort gegeben!

Auf Instagram veröffentlichten sowohl der 24-Jährige als auch seine drei Jahre ältere Partnerin Fotos ihrer Hochzeit. Dazu schrieben sie stolz: "Mr. und Mrs. Wellbrock." Sarah hat also offenbar Florians Namen angenommen. Wie Bild berichtet, fand die Trauung in Bremen statt, der Heimatstadt des Bambi-Preisträgers. "Es war ein rundum perfekter Tag mit unseren Trauzeugen und der Familie im sehr kleinen Kreis. Wir sind überglücklich. Einen besseren Jahresabschluss hätte es nicht geben können", schwärmte seine Liebste.

In die Flitterwochen fliegt das Paar nun aber nicht. Stattdessen geht es für Florian und Sarah erst einmal mit dem Training weiter. Im nächsten Jahr wollen beide ihre Leistungen bei der WM im japanischen Fukuoka und bei der EM in Rom unter Beweis stellen.

Florian Wellbrock, Olympiasieger im Schwimmen
Getty Images
Florian Wellbrock, Olympiasieger im Schwimmen
Florian Wellbrock, Schwimmer
Getty Images
Florian Wellbrock, Schwimmer
Florian Wellbrock, Sportler
Getty Images
Florian Wellbrock, Sportler
Überrascht euch die Hochzeit?131 Stimmen
73
Ja, total!
58
Nein, ich habe damit schon gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de