Fifty Shades of Grey-Star Jamie Dornan (39) als eiskalter Killer! In der Crime-Serie "The Fall – Tod in Belfast" spielt er den brutalen Stalker Paul Spector, der sich nachts in die Wohnungen seiner Opfer schleicht. Für seine Rolle traf der Schauspieler extreme Vorbereitungen. In einem Interview berichtet er von einem Vorfall, der ihn auf seine Darstellung als Paul einstimmen sollte. Was Jamie tat, dürfte bei den Fans für viel Gesprächsstoff sorgen.

"Beim Verlassen eines Zuges lief ich einer fremden Frau nach. Ich wollte sehen, wie es sich anfühlt, jemanden zu verfolgen", erzählt Jamie in einem Interview mit der LA Times. Die Situation kam wohl eher ungeplant zustande. "Ich habe wirklich Abstand gehalten. Sie stieg ein paar Stationen vor meiner Haltestelle aus und irgendwie dachte ich mir, das muss ich jetzt machen", ergänzt er. Wohl habe er sich dabei nicht gefühlt.

Nach einer kurzen Verfolgungsjagd wurde dem 39-Jährigen bewusst, was er da eigentlich tat. Er brach seine Aktion ab. Auch wenn Jamie seine Tat bereut, gibt er zu: "Auf eine verstörende Weise fühlte es sich irgendwie aufregend an." Eines habe er daraus gelernt: Die Psyche seines Seriencharakters ließe sich nun besser nachvollziehen.

Jamie Dornan, Schauspieler
ActionPress
Jamie Dornan, Schauspieler
Jamie Dornan, November 2019
EROTEME.CO.UK / MEGA
Jamie Dornan, November 2019
Jamie Dornan, Schauspieler
Getty Images
Jamie Dornan, Schauspieler
Wie findet ihr Jamie Dornan in der Rolle als eiskalten Killer?692 Stimmen
537
Super! Ich finde, die Rolle passt gut zu ihm.
155
Nicht so toll, mir gefällt er als Christian Grey besser.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de