Anouschka Renzi (57) wagt sich ins Dschungelcamp 2022! Diese Nachricht dürfte viele Fans der Schauspielerin überrascht haben. Wieso? Weil sie zuvor kein Geheimnis daraus gemacht hatte, wie wenig sie von dem knallharten Reality-TV-Format hält! Trotzdem wird sich die Tatort-Darstellerin schon in wenigen Tagen neben Stars wie Lucas Cordalis (54) den fiesesten Challenges stellen, die das deutsche Fernsehen zu bieten hat. Wieso hat Anouschka ihre Meinung geändert?

Im Promiflash-Interview offenbarte die 57-Jährige jetzt: "Ja, das stimmt. Es gab einen Sinneswandel. Ich habe mindestens zehnmal abgesagt. Erstens hatte ich Schiss, zweitens auch genug in meinem eigenen Beruf zu tun, und ich mochte auch die Berichterstattung nicht." Dann gab Anouschka ehrlich zu: "Nach zwei Jahren Corona möchte ich jetzt das Geld mitnehmen und auch wieder öffentlich stattfinden und mit neuen Aufträgen auch weiterhin gutes Geld verdienen." Neben ihrer Gage hat die Dschungelcamperin zusätzlich die Aussicht auf das Preisgeld, das wieder 100.000 Euro betragen dürfte.

Doch dafür wird Anouschka sich ganz schön ins Zeug legen müssen! Wie hat sie sich auf ihr Abenteuer in Südafrika vorbereitet? "Ich habe versucht, mich seelisch ein bisschen darauf einzustellen. Mir ist klar, dass man dort nicht toll schlafen und viel Hunger haben wird. Ich weiß, es wird kein Wellnessurlaub", stellte die gebürtige Berlinerin klar. Auf die Prüfungen hingegen könne man sich nicht einstellen: "Ich habe versucht, ein rohes Ei runterzuschlucken, das kam sofort wieder hoch. Ich probiere es einfach. Wenn ich es schaffe, ist es gut, wenn nicht, Pech gehabt..."

Zu ihren Konkurrenten zählen Stars, die ähnlich bekannt sind wie Anouschka, aber auch viele "Bekanntheiten" aus dem Reality-TV-Bereich. Wie denkt sie darüber? "Es ist mir völlig egal. Alle Menschen sind gleich viel wert", machte sie im Promiflash-Interview deutlich – ergänzte jedoch: "Ich bin froh, dass auch Menschen dabei sind, die schon ein bisschen, was geleistet haben, wie Harald Glööckler und Tina Ruland und viele mehr." Abschließend betonte sie: Auch die Influencer hätten ihre Daseinsberechtigung, da sie schließlich viel Geld machen.

Anouschka Renzi, Schauspielerin
Getty Images
Anouschka Renzi, Schauspielerin
Anouschka Renzi, Dschungelcamp-Kandidatin 2022
RTL
Anouschka Renzi, Dschungelcamp-Kandidatin 2022
Anouschka Renzi im November 2019
Marquardt, Christian / ActionPress
Anouschka Renzi im November 2019
Anouschka Renzi im Februar 2019
Getty Images
Anouschka Renzi im Februar 2019
Glaubt ihr, Anouschka hat gute Chancen auf das Preisgeld?685 Stimmen
117
Na klar! Sie ist eine Powerfrau!
568
Eher nicht, wenn ich mir die Konkurrenz so anschaue...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de