Ob Bianca Balintffy das Herz des Rosenverteilers hätte erobern können? Vergangenes Jahr nahm die Beauty an Love Island teil. Doch obwohl sie und ihr damaliger Couple-Partner Paco die Show sogar gewannen, scheiterte die Liaison der beiden im Anschluss. Eigentlich wollte die gebürtige Hamburgerin zuvor die große Liebe bereits in einer anderen Datingshow finden. Bianca verriet nun, dass sie sich vor einigen Jahren für Der Bachelor beworben hatte.

In ihrer Instagram-Story wandte sich die Reality-TV-Darstellerin an ihre Community und begann aus dem Nähkästchen zu plaudern. "Kleiner Funfact: Ich hatte mich vor ein paar Jahren mal beim Bachelor beworben", begann die 23-Jährige zu erzählen. Ihre Mutter und sie seien damals echte Fans des Formats gewesen, weswegen Bianca sich kurzerhand dazu entschied, eine Bewerbung abzuschicken. Doch ihre Bemühungen liefen ins Leere. "Die haben sich nicht einmal zurückgemeldet", berichtete sie etwas enttäuscht.

Inzwischen hätte sich ihre Meinung diesbezüglich auch deutlich geändert. "Den Bachelor will ich auf jeden Fall nicht mehr", versicherte Bianca, bevor sie anfing zu scherzen, dass sie in Zukunft ja mal den Posten der Bachelorette einnehmen könne. Außerdem fände sie das erste Kennenlernen zwischen den Kandidatinnen und dem Rosenkavalier immer sehr unangenehm. "Ich wüsste gar nicht, was ich sagen soll", gestand die brünette Beauty.

Bianca Balintffy, Reality-TV-Kandidatin
Instagram / bianca_bltffy
Bianca Balintffy, Reality-TV-Kandidatin
Bianca Balintffy im Dezember 2021
Instagram / bianca_bltffy
Bianca Balintffy im Dezember 2021
Bianca Balintffy im Januar 2022
Instagram / bianca_bltffy
Bianca Balintffy im Januar 2022
Hättet ihr Bianca gern beim Bachelor gesehen?476 Stimmen
281
Ja, ich glaube, sie hätte sehr gut in die Sendung gepasst.
195
Nein, ich finde Bianca wäre beim Bachelor nicht gut aufgehoben gewesen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de