Anzeige
Promiflash Logo
Nach Udos "Wanderhuren"-Trinkgeld: Jetzt reagiert Emmy Russ!RTLZur Bildergalerie

Nach Udos "Wanderhuren"-Trinkgeld: Jetzt reagiert Emmy Russ!

2. Feb. 2022, 19:12 - Tamina F.

Emmy Russ (22) und Udo Bönstrup (27) haben sich in der aktuellen Staffel Temptation Island V.I.P. dem großen Treuetest gestellt – vergebens. Nach Emmys Dusch-Eskapanden und ihrem Seitensprung mit dem Verführer Diogo hat Udo die Blondine bei ihrem Wiedersehen in den Wind geschossen. Weil sich Emmy in der Show selbst als 'Wanderhure' betitelt hatte, soll der YouTuber seine Ex noch bei der Aussprache mit 100 Euro entlohnt haben. Nun holte Emmy zum Gegenschlag aus und behauptete, dass Udo lügt!

In seiner Instagram-Story verriet Udo vergangene Woche, dass er Emmys ungezügelte Lagerfeuer-Szenen aus der Frauenvilla nicht unentgeltlich gelassen habe – ausgestrahlt wurde diese Szene jedoch nicht. Nun reagierte Emmy auf die vermeintliche Geldübergabe und korrigierte Udos Aussage mit einem Gegenangriff. "Aus welchen finanziellen Gründen auch immer war es nur ein 50-Euro-Schein", stellte das Reality-Sternchen klar und forderte ihren Ex auf, gefälligst bei der Wahrheit zu bleiben. "Offensichtlich habe ich das nicht nötig so was anzunehmen, schon gar nicht so einen pissigen 50-Euro Schein", erklärte Emmy in ihrem Statement und offenbarte, dass sie die lausige Bezahlung des YouTubers noch vor seinen Augen zerrissen habe.

Eigenen Aussagen nach soll sich Emmy nur deshalb so sichtlich wohl mit den männlichen Verführern gefühlt haben, weil auch Udo nichts anbrennen ließ. Ob sich die beiden Streithähne nach dem gescheiterten Fremdgeh-Experiment noch einmal zusammenraufen, wird sich in der kommenden Wiedersehensfolge zeigen.

"Temptation Island V.I.P." ab dem 11. November auf RTL+.

privat
Emmy Russ und Udo Bönstrup
Instagram / emmyruss
Emmy Russ, "Temptation Island V.I.P."-Kandidatin 2021
RTL / Frank Fastner
Udo Bönstrup und Emmy Russ, Reality-Pärchen
Glaubt ihr, die beiden bleiben auch nach dem großen Wiedersehen zerstritten?1213 Stimmen
1066
Ich glaube schon. Da ist einfach zu viel passiert.
147
Nein! Nach einer ordentlichen Aussprache sieht das sicher wieder anders aus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de