Anzeige
Promiflash Logo
Wie Papa: Cristiano Ronaldo Jr. bei Manchester unter VertragInstagram / georginagioZur Bildergalerie

Wie Papa: Cristiano Ronaldo Jr. bei Manchester unter Vertrag

12. Feb. 2022, 19:12 - Sara W.

Eifert Cristiano Ronaldo Jr. (11) seinem Vater nach? Der Sohn des berühmten Profifußballers Cristiano Ronaldo (37) trägt nicht nur dessen Namen, sondern scheint auch sein Talent im Umgang mit dem runden Leder geerbt zu haben. Bereits in seinem jungen Alter spielt der Sprössling des Sportlers in der Jugendauswahl von Manchester United. Jetzt teilte Ronaldos Partnerin Georgina Rodríguez (28) stolz mit, dass Cristiano Jr. nun bei dem Fußballklub sogar unter Vertrag genommen wurde.

"Wir verfolgen gemeinsam unsere Träume. Mama liebt dich", schrieb die werdende Zwillingsmutter zu einem Schnappschuss des Elfjährigen mit seinen Geschwistern und sich selbst auf Instagram. Auf dem Foto hält der Sohn des Fußballstars voller Stolz sein neues Trikot in die Kamera. Genau wie sein Vater wird auch Cristiano Jr. mit der Spielernummer sieben auf dem Platz stehen.

Auch wenn Ronaldo hinter den Entscheidungen seines Sohnes stehe und ihn beim Erreichen seiner Ziele unterstütze, wolle er ihn zu nichts drängen. In der Netflix-Doku "Soy Georgina" stellte der 37-Jährige klar: "Ich werde Cristiano Jr. niemals dazu zwingen, Fußball zu spielen. Er wird das machen, was er will."

Instagram / georginagio
Georgina Rodriguez mit Cristiano Ronaldo und Cristiano Ronaldo Jr.
MEGA
Cristiano Ronaldo Jr. im Mai 2019
Getty Images
Cristiano Ronaldo und sein Sohn Cristiano Jr. 2017
Denkt ihr, Cristiano Jr. wird mal genauso erfolgreich wie sein Vater?1147 Stimmen
722
Ja, da bin ich mir ganz sicher!
425
Nein, sein Vater ist unerreichbar!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de