Anzeige
Promiflash Logo
Ein Jahr nach Reitunfall: So geht es Britt Hagedorn heuteInstagram / britt_hagedornZur Bildergalerie

Ein Jahr nach Reitunfall: So geht es Britt Hagedorn heute

4. März 2022, 6:00 - Hannah-Marie B.

Hat sich Britt Hagedorn (50) von ihrem Reitunfall inzwischen gut erholt? Die Moderatorin war vor rund einem Jahr vom Pferd gefallen und hatte sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Zunächst war unklar, ob sie je wieder würde laufen können. Doch die gebürtige Hamburgerin hatte Glück: Sie steht inzwischen wieder auf beiden Beinen. Aber hat Britt heute noch mit anderen Begleiterscheinungen des Sturzes zu kämpfen?

Im Interview mit Bunte verriet die 50-Jährige, dass sie keine Erschütterungen ihrer Wirbelsäule ertragen und sich deshalb zum Beispiel nicht auf einem Elektroroller fortbewegen könne. "Ich fahre auch nicht mehr Ski – und auf ein Pferd werde ich mich auch nie wieder setzen", fügte die zweifache Mutter hinzu. Dabei hatte sie ihre Begeisterung fürs Reiten nach ihrem Rückzug aus der Öffentlichkeit gerade erst aufgebaut: "Mit dem Unfall war auch das mit einem Schlag vorbei. Diese Lücke hat etwas bei mir ausgelöst. Ich fiel in ein sehr großes Loch." Mit neuen Hobbys habe sie sich aus diesem allerdings mittlerweile wieder befreien können: "Ich habe Neuro-Linguistische Programmierung für mich entdeckt, eine Kommunikationstechnik, welche in den 70er-Jahren entstand." Ihren Unfall bezeichnet sie rückblickend nun als "schallende Ohrfeige". Sie sei dankbar, dass sie so glimpflich davongekommen sei.

Darüber hinaus habe der Unfall Britt auch beruflich dazu motiviert, ein neues Kapitel aufzuschlagen. Sie schreibt mit einer Freundin einen Kommunikationsratgeber und möchte ab Sommer gemeinsam mit ihr Seminare geben. Die Wahl-Mallorquinerin kann sich allerdings auch vorstellen, wieder zum Fernsehen zurückzukehren.

Instagram / britt_hagedorn
Britt Hagedorn mit ihrem Pferd Mr. Bond
Getty Images
Britt Hagedorn, Moderatorin
Instagram / britt_hagedorn
Britt Hagedorn, Moderatorin
Könnt ihr euch vorstellen, dass Britt bald tatsächlich ihr TV-Comeback feiert?657 Stimmen
465
Ja, das hört sich ganz danach an!
192
Nein, das denke ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de