Anzeige
Promiflash Logo
Pupsfluencerin Stephanie Matto verschenkt Fürze im StripclubInstagram / stepankamattoZur Bildergalerie

Pupsfluencerin Stephanie Matto verschenkt Fürze im Stripclub

17. März 2022, 13:12 - Eyka Nannen

Hat sie dem Pups-Business etwa doch noch nicht ganz abgeschworen? Stephanie Matto (31) erlangte eine gewisse Berühmtheit, weil sie ihre Fürze in Gläsern verkaufte und damit nach eigenen Angaben rund 44.000 Euro pro Woche kassierte. Diese Karriere hängte sie dann jedoch an den Nagel, weil sie aufgrund ihrer dafür ausgewählten, speziellen Diät im Krankenhaus landete. Jetzt wagte sich Stephanie aber doch noch mal zurück in die Welt der Darmwinde.

Wie TMZ berichtet, war die "Dating ohne Grenzen: In 90 Tagen zum Altar"-Bekanntheit am vergangenen Samstag als Special Guest in einem Club in New York. Ihre berühmten Furzgläser brachte sie mit – und verschenkte sie an die ersten 20 Gäste des Abends. Dazu gab es bisher unveröffentlichte, gewagte Polaroidfotos von ihr und ein paar Rosenblätter. Auch die Bühne betrat Stephanie noch, um einige Worte an die Clubbesucher zu richten.

Ihren 'Auftritt' in dem erotischen Schuppen ließ sie sich wohl auch teuer bezahlen: Über 9.000 Euro soll Stephanie damit eingenommen haben! Insgesamt entpuppte sich die Geschäftsidee der Unternehmerin auch in der Vergangenheit bereits als sehr ergiebig. Für rund 880 Euro konnte man ihre Gläser erstehen, wodurch sie jetzt insgesamt schon eine sechsstellige Summe verdient haben soll.

Instagram / stepankamatto
Stephanie Matto, Influencerin
Instagram / stepankamatto
Stephanie Matto, Reality-TV-Darstellerin
Instagram / stepankamatto
Stephanie Matto, TikTok-Star
Glaubt ihr, Stephanie kehrt wieder ganz zurück ins Furz-Business?130 Stimmen
100
Ja, sieht ja ganz danach aus!
30
Nein, das war jetzt eine einmalige Sache.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de