Anzeige
Promiflash Logo
Mit Sarah bei "Let's Dance": Vadims Freundin sieht es ungernGetty ImagesZur Bildergalerie

Mit Sarah bei "Let's Dance": Vadims Freundin sieht es ungern

19. März 2022, 15:42 - Isabella F.

Für seine Partnerin ist das nicht immer leicht! In der 15. Staffel von Let's Dance tanzt Profitänzer Vadim Garbuzov (34) mit der Moderatorin Sarah Mangione (31) um den Titel "Dancingstar 2022". Vor allem in der vierten Liveshow legten die zwei einen ziemlich gefühlvollen Contemporary aufs Parkett und kamen sich dabei ganz schön nahe. Für Vadims Freundin Nicky ist das nicht immer leicht mit anzusehen, wie der Tänzer nun verrät!

Gegenüber RTL erzählt der 34-Jährige offen, dass seine Freundin zu intime Momente bei den Performances nicht so toll findet. "Keine Freundin, glaube ich, hat es gern, wenn man eine hübsche Frau an seiner Seite hat und eine knisternde Atmosphäre erschafft – man muss das machen während dem Tanzen. Natürlich sieht das die Freundin nicht supergern", gibt er zu.

An seiner prominenten Tanzpartnerin gehen diesen Bedenken natürlich auch nicht spurlos vorbei. "Ich habe schon gehört, dass es ihr schwerfällt, das tut mir natürlich schrecklich leid. Aber ich bin halt Schauspielerin und ich muss sagen, das hier ist sogar echt wenig Körperkontakt", gesteht Sarah und stellt klar: "Wir tanzen das ja in den Proben ungefähr 300 Mal durch – und dann irgendwann geht die Erotik auch weg."

Getty Images
Vadim Garbuzov und Sarah Mangione, "Let's Dance" 2022
Instagram / vadim.garbuzov
Vadim Garbuzov mit seiner Freundin Nicky
Getty Images
Vadim Garbuzov und Sarah Mangione, "Let's Dance"-Tanzpaar 2022
Könnt ihr es verstehen, dass Vadims Freundin diese intimen Tanzmomente nicht so gern sieht?3788 Stimmen
2687
Ja, total! Ich glaube, das sieht echt keine Freundin gern.
1101
Nein, er ist Profi, da muss sie ihm einfach vertrauen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de