Anzeige
Promiflash Logo
So denkt Ireland Baldwin über siebtes HalbgeschwisterchenInstagram / irelandbasingerbaldwinZur Bildergalerie

So denkt Ireland Baldwin über siebtes Halbgeschwisterchen

10. Apr. 2022, 16:24 - Kelly L.

Was hält Ireland Baldwin (26) von den Babynews? Erst vergangene Woche kündigten Alec (64) und Hilaria Baldwin (38) an, dass sie zum siebten Mal Eltern werden! Für den Schauspieler ist es jedoch bereits das achte Kind: Aus seiner früheren Ehe mit Kim Basinger (68) ging seine Tochter Ireland hervor. Die scheint nun nicht so begeistert von ihrem weiteren Geschwisterkind zu sein!

Auf ihrem Instagram-Profil veröffentlichte das Model ein langes Statement. Offenbar wollten in den letzten Tagen viele Fans wissen, wie es ihr mit den Neuigkeiten geht. "Ich erhalte zahllose Nachrichten von Leuten, die in beunruhigender Weise von meinem Vater und seiner Familie besessen sind", zeigte sie sich genervt. Daraufhin stellte Ireland ihr Befinden ein für alle Male klar: "Ich glaube, viele Leute gehen davon aus, dass ich zu all dem eine Meinung habe – nun, hier ist sie: Es geht mich nichts an."

Dabei war es der 26-Jährigen sehr wichtig zu betonen, dass sie ihr eigenes Leben lebt und sich in das ihres Vaters nicht einmischen will. "Ich rauche Gras, ich esse gutes Essen und ich kümmere mich um MEINE Angelegenheiten", merkte sie an. Die Babynews tangieren sie eher weniger, denn Ireland fühlt sich in ihrer Haut pudelwohl: "Alles, was zählt, ist, dass ich mich selbst gut finde, und das fühlt sich verdammt gut an. Ich bin so dankbar und glücklich, dass ich da bin, wo ich bin."

Getty Images
Ireland und Alec Baldwin, 2019
Instagram / irelandbasingerbaldwin
Ireland Baldwin im März 2022
Instagram / irelandbasingerbaldwin
Ireland Baldwin, Tochter von Alec Baldwin
Könnt ihr verstehen, dass Ireland sich nicht einmischen will?801 Stimmen
197
Nee, schließlich ist das doch ihre Familie!
604
Ja, sie hält sich eben lieber raus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de