Anzeige
Promiflash Logo
Eindeutig: Dieses "Liebe im Sinn"-Paar hat größtes PotenzialSAT.1/Rudolf WernickeZur Bildergalerie

Eindeutig: Dieses "Liebe im Sinn"-Paar hat größtes Potenzial

27. Apr. 2022, 4:00 - Hannah-Marie Blohme

Die Liebe im Sinn – Das Heiratsexperiment-Zuschauer haben einen klaren Favoriten! In der Flirtshow haben sich die Kandidaten zunächst übers Riechen, Hören, Fühlen und Schmecken kennengelernt – sehen durften sie sich erst nach der Verlobung. Diesen Schritt hat die Hälfte der anfangs 28 Singles gewagt. Doch welches Paar tritt tatsächlich vor den Traualtar und hat die größten Zukunftschancen? Die Promiflash-Leser haben abgestimmt!

Wie aus einer Umfrage [Stand 26. April 2022, 20:15 Uhr] hervorgeht, sehen die Promiflash-Leser in Alicia (33) und Andreas das größte Potenzial. Von insgesamt 666 Teilnehmern stimmten 293 und damit 44,0 Prozent für die Profiboxerin und den Marketingmanager. Platz zwei belegen mit 148 Stimmen (22,2 Prozent) Josi und Ronny. An Kathi und Julians Liebeserfolg glauben mit 66 Stimmen 9,9 Prozent der Leser.

Matthias und Ivonne, Amadeus und Yvonne, sowie Labi und Aurora liegen im Mittelfeld. Das Schlusslicht bilden Daniel und Isabella! Dass ihr Glück zukunftsträchtig ist, glauben nur 28 und damit 4,2 Prozent der Teilnehmer.

"Liebe im Sinn – Das Heiratsexperiment", ab 11. April 2022 immer montags um 20:15 Uhr in SAT.1.

SAT.1 / Rudolf Wernicke
Josimelonie und Ronny bei "Liebe im Sinn" 2022
SAT.1/Rudolf Wernicke
Kathi und Julian bei ihrer "Liebe im Sinn"-Verlobung
SAT.1 / Rudolf Wernicke
Isabella und Daniel bei "Liebe im Sinn"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de