Anzeige
Promiflash Logo
Nach Verlobung: "Liebe im Sinn"-Aurora und Labi trennen sichCollage: SAT.1 / SAT.1Zur Bildergalerie

Nach Verlobung: "Liebe im Sinn"-Aurora und Labi trennen sich

2. Mai 2022, 20:06 - Luisa K.

So schnell war ihre Liebe wieder verflogen. Labi und Aurora trafen sich bei Liebe im Sinn – Das Heiratsexperiment. Dort lernten sich die Paare anfangs nur durch ihre Sinne wie Riechen und Hören kennen. Kommt es zwischen ihnen zu einer Verlobung, folgt schließlich das erste Treffen. Für Labi und Aurora schien alles perfekt. Doch jetzt ist die Romanze wohl bereits am Ende angekommen.

In einem ersten Gespräch erklärt Labi der Blondine, dass sich seine Gefühle verändert haben: "Ich musste kurze Zeit nach der Verlobung feststellen, dass es nicht die richtige Entscheidung ist, die ich vertreten kann", gesteht er Aurora. Doch das wüsste die Beauty schon: "Es gibt andere Kandidaten, die mit mir gesprochen haben und es wurden Aussagen getroffen, die sehr verletzend sind", wirft sie dem Womanizer vor. Sogar mehrgleisig soll er gefahren sein, denn auch zu Josephine hatte der IT-Techniker wohl noch Kontakt – sogar nach der Verlobung.

Und das gibt er auch zu: "Mich begleiten regelmäßig Gedanken an eine andere Frau. Das ist nach wie vor die Josephine, die mir im Kopf herumschwirrt", gesteht er sich ein. Labi und Aurora lösen ihr Match am Ende freundschaftlich auf. "Danke für die schöne Zeit", erklärt die Beauty abschließend.

"Liebe im Sinn – Das Heiratsexperiment", ab 11. April 2022 immer montags um 20:15 Uhr in SAT.1.

Instagram / labi_deda_official
Labi, Reality-TV-Teilnehmer
Instagram / aurora_melody_rosaprincess
Aurora, "Liebe im Sinn"-Teilnehmerin 2022
Instagram / labi_deda_official
Labi, Kandidat bei "Liebe im Sinn"
Hättet ihr gedacht, dass Labi und Aurora sich so schnell wieder trennen?416 Stimmen
367
Ja, die beiden haben einfach nicht zusammen gepasst.
49
Nein, das kam jetzt sehr überraschend für mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de