Anzeige
Promiflash Logo
Darum fehlte "Liebe im Sinn"-Isabellas Familie bei HochzeitSAT.1/Rudolf WernickeZur Bildergalerie

Darum fehlte "Liebe im Sinn"-Isabellas Familie bei Hochzeit

3. Juli 2022, 17:12 - Luisa K.

Warum lud Isabella keine Familie zur Hochzeit ein? Bei Liebe im Sinn – Das Heiratsexperiment waren die Singles mittels ihrer Sinne auf der Suche nach ihrem perfekten Partner. Auch Isabella wollte ihren Mr. Right finden – ohne Erfolg. Mitkandidat Daniel hatte ihr zwar einen Antrag gemacht, ein Paar wurden die beiden jedoch nicht. Trotzdem fand eine Zeremonie statt, bei der sie ihre endgültige Entscheidung verkündeten. Familie war von den beiden jedoch kaum anwesend – und das hatte auch einen ganz bestimmten Grund.

Im Interview mit Promiflash verriet die Blondine, was ihre Beweggründe für diese Entscheidung waren. "Aufgrund von Corona konnten wir zur Hochzeit nur maximal fünf Personen einladen. Ich habe von vornherein gesagt, dass ich meine Familie nur einlade, wenn ich auch 'Ja' sage", stellte Isabella klar. Ihr sei aber ab einem bestimmten Zeitpunkt klar gewesen, dass sie Daniel nicht heiraten werde. "Deshalb wollte ich meine Familie nicht vorführen und habe nur meine engsten Freundinnen als Stütze eingeladen", erklärte sie. Auch bei ihrem Verlobten war so gut wie kaum jemand anwesend. "Bei Daniel ist nur der Bruder erschienen, was mich selber schockiert hat", gestand Isabella. Für sie war das unverständlich: "Daniel hatte mir nämlich eigentlich gesagt, dass sein engstes Umfeld auch kommen wird. Ich habe aber im Nachhinein erfahren, dass er seiner Familie von der Hochzeit nichts erzählt hatte, außer seinem Bruder."

Das war anscheinend auch nicht die einzige Sache, bei der Daniel gelogen hat. Ein Home-Date fand nämlich nur bei Isabella statt und nicht bei ihm zu Hause. "Bei ihm waren wir erst gar nicht, weil er angeblich einen Rohrbruch hatte. Ich glaube eher, dass es eine Ausrede war", vermutete die Beauty und begründete ihren Verdacht noch: "Im Nachhinein weiß ich nämlich, dass er nicht in einer mega Wohnung mit Whirlpool lebt, wie behauptet. Sondern eine kleine 40-Quadratmeter-Wohnung hat und es ihm sicherlich unangenehm war, als Lügner entpuppt zu werden."

Doch Isabella wollte ihren Verlobten anfangs trotzdem nicht aufgeben. "Bis zu einem gewissen Punkt dachte ich wirklich, es könnte mit uns klappen. Wenn nicht direkt mit einer Hochzeit, dann zumindest als Paar, um uns weiterhin kennenzulernen. Ich wollte diese Beziehung nicht so früh aufgeben, wie einige in meiner Vergangenheit und dieses Mal etwas anders machen." Charakterlich und menschlich sei Daniel allerdings "eine Null, ein Egoist durch und durch." Daher hätten die beiden auch keinen Kontakt mehr.

Instagram / isabellamariala
"First Dates Hotel"-Kandidatin Isabella Detlaf im Sommer 2020
SAT.1 / Rudolf Wernicke
Isabella und Daniel bei "Liebe im Sinn"
SAT.1/Rudolf Wernicke
Daniel Rickert und Isabella Detlaf vor dem Traualtar
Sat.1/ Rudolf Wernicke
"Liebe im Sinn"-Kandidatin Isabella Detlaf
Könnt ihr verstehen, dass Isabella ihre Familie nicht dabei haben wollte?488 Stimmen
452
Ja, wenn sie eh schon wusste, dass sie nicht heiraten wird...
36
Na ja, nicht so wirklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de