Anzeige
Promiflash Logo
Von Prinz William: Mel B. erhält Orden für ihr EngagementCollage: Getty Images, Getty ImagesZur Bildergalerie

Von Prinz William: Mel B. erhält Orden für ihr Engagement

5. Mai 2022, 11:00 - Kelly L.

Mel B. (46) wird königlich geehrt! Die Popsängerin setzte sich in ihrer Vergangenheit vermehrt gegen häusliche Gewalt ein und wollte, dass die Öffentlichkeit dem Thema mehr Aufmerksamkeit schenkt. Sie selbst gibt an, jahrelang unter der toxischen Ehe mit ihrem Ex Stephen Belafonte (46) gelitten zu haben. Nun wurde das Spice Girls-Mitglied für sein Engagement wertgeschätzt: Mel bekam von niemand Geringerem als Prinz William (39) einen Orden verliehen!

Der Enkel von Queen Elizabeth II. (96) überreichte ihr den königlichen Verdienstorden MBE – was für "Member of the Most Excellent Order of the British Empire" steht. Das ist die unterste Stufe des britischen Ritterordens. Dass sie damit nun ausgezeichnet wurde, macht Mel mächtig stolz. Aber sie betonte gegenüber The Sun auch, dass ihre Arbeit nicht ihr selbst galt: "Ich dachte an all die Frauen, die ich in den letzten Jahren getroffen habe, die Schreckliches durchgemacht haben, Frauen, die gestorben sind, Frauen, die immer noch leiden. Für mich ging es nur um sie. Das ist immer noch so."

Mel kann sich noch gut an den Moment erinnern, als sie von dem Orden erfuhr. "Als ich den Brief erhielt, in dem ich über den MBE informiert wurde, dachte ich zum ersten Mal, dass ich etwas geschafft habe", gab sie zu. Und das nicht als Spice Girl, sondern als normales Mädchen aus der Arbeiterklasse, das ihr eigenes Ding gemacht habe, erklärte sie weiter.

Getty Images
Melanie Brown und Stephen Belafonte, 2014
Getty Images
Mel B. mit ihrem MBE-Orden
Getty Images
Mel B, Sängerin
Hättet ihr gedacht, dass Prinz William ihr den Orden persönlich überreicht?56 Stimmen
43
Ja, das gehört sich ja auch so.
13
Nee, ich hätte nicht erwartet, dass er das tut!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de