Anzeige
Promiflash Logo
Nach ihrer Totgeburt: Christina Perri ist wieder schwanger!Getty ImagesZur Bildergalerie

Nach ihrer Totgeburt: Christina Perri ist wieder schwanger!

23. Mai 2022, 19:53 - Eyka N.

Christina Perri (35) erwartet wieder ein kleines Wunder! Die Sängerin musste in den vergangenen Jahren viele Schicksalsschläge verkraften: Nachdem sie im Januar 2020 eine Fehlgeburt erlitten hatte, war sie sechs Monate später wieder schwanger. Doch dann kam ihre Tochter Rosie tot zur Welt. Eine dunkle Zeit für die US-Amerikanerin, die sie nur schwer verkraften kann. Doch jetzt ist Christina wieder schwanger.

Auf Instagram verkündete sie, dass sie und ihr Mann Paul Costabile wieder ein Geschwisterchen für ihre erstgeborenen Carmella erwarten. "Rosie hat Carmella eine kleine Schwester geschickt und wir sind sehr aufgeregt", schrieb sie zu einem emotionalen Video, in dem ihre kleine Tochter ein Paket mit dem Ultraschallfoto auspackt. Natürlich sei diese Zeit auch mit Ängsten verbunden und sie hätten mit vielen Gefühlen zu kämpfen. Jedoch versuche die Familie, das Beste zu sehen: "Hauptsächlich versuchen wir jeden Tag, uns für die Freude zu entscheiden."

Nach den schlimmen Nachrichten hatte Christina einen Monat später in einem emotionalen Post offenbart, wie schlecht es ihr und ihrem Partner nach dem tragischen Verlust geht. "Uns geht es nicht gut, aber wir glauben, dass wir es eines Tages sein werden", hatte sie in dem bereits gelöschten Post erklärt. Sie würden jeden Tag weinen, aber immer auch Momente zum lachen finden.

Getty Images
Christina Perri und ihr Mann Paul Costabile, April 2019
Getty Images
Christina Perri, April 2022 in Kalifonien
Getty Images
Christina Perri und Paul Costabile, Februar 2019
Habt ihr mit Christinas Babynews gerechnet?203 Stimmen
66
Ja, ich habe das schon geahnt!
137
Nein, das kam jetzt überraschend!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de