Anzeige
Promiflash Logo
Nach Trennung: Paola Maria kehrt nach Deutschland zurück!Instagram / paolaZur Bildergalerie

Nach Trennung: Paola Maria kehrt nach Deutschland zurück!

6. Juni 2022, 19:00 - Janine R.

Sie wagt einen Neustart! Paola Maria (28) hat eine harte Zeit hinter sich. Die YouTuberin und Sascha Koslowski (35) trennten sich im Februar 2022 voneinander, wegen ihrer zwei Kinder blieben sie allerdings Nachbarn. Doch ihr Plan, auf der Insel Madeira zu bleiben und in zwei nebeneinanderliegenden Apartments zu wohnen, ging nicht auf: Deshalb ist Paola nun mit ihren Söhnen Alessandro (1) und Leonardo (3) zurück nach Deutschland gezogen.

In einem Vlog auf YouTube erzählt die 28-Jährige, dass sie nach langer Suche endlich eine Wohnung gefunden habe. Diese präsentiert die zweifache Mutter auch stolz, wird dann jedoch sentimental: "Ich habe mich die ganze Zeit so heimatlos gefühlt – verloren gefühlt, keinen Boden mehr unter den Füßen gehabt." Während die Influencerin den Mietvertrag für ihre neuen vier Wände unterschrieb, habe sie sogar Tränen in den Augen gehabt. "Ich habe so viel vor Freude geweint und dachte mir 'Okay, jetzt ist der Punkt, wo es wieder bergauf geht'", erklärt sie.

Aber warum ist Paola wieder nach Deutschland zurückgekehrt? Die zweifache Mama habe sehr lange mit Sascha darüber gesprochen, der sie letztendlich auch bestärkt haben soll, wie sie berichtete: "Er meinte, es ergibt gar keinen Sinn, dass ich jetzt [...] bleibe, obwohl ich dort unglaublich unglücklich bin, sodass er gesagt hat, 'Okay, geh du mit den Kindern wieder zurück nach Deutschland, du brauchst deine Eltern und Familie.'"

Instagram / paola
Paola Maria in ihrer neuen Wohnung
Instagram / paola
Paola Maria mit ihrem Sohn Alessandro
Instagram / alexanderkoslowski
Paola Maria und Sascha Koslowski mit ihren Kindern Alessandro und Leonardo
Hättet ihr damit gerechnet, dass Paola wieder zurückzieht?843 Stimmen
645
Ja, ich habe das schon geahnt.
198
Nein, ich dachte, sie bleibt auf Madeira!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de