Anzeige
Promiflash Logo
Freiwilliger Exit: Drei "Princess Charming"-Girls sind raus!RTLZur Bildergalerie

Freiwilliger Exit: Drei "Princess Charming"-Girls sind raus!

21. Juni 2022, 21:42 - Veronika M.

Für sie ist das Liebesabenteuer schon vorbei! Die neue Staffel der Kuppelshow Princess Charming hat begonnen – und bereits in der zweiten Folge gab es ein romantisches Einzeldate, viel Party und intime Sex-Talks. Aber auch eine ernste Entscheidung stand an. Die Protagonistin Hanna musste entscheiden, welche der Single-Ladys nicht mehr um ihr Herz kämpfen darf: Zwei schmiss Hanna raus – und eine Kandidatin ging sogar freiwillig!

"Ich habe leider nicht das Gefühl, dass sich zwischen uns noch was entwickeln könnte, deswegen muss ich dir leider die Kette abnehmen", erklärte Hanna der Erzieherin Aylin, die dann im Einzelinterview zugab, nicht mit der Entscheidung gerechnet zu haben. "Ich finde es sehr schade, weil sie mein Inneres überhaupt nicht kennengelernt hat", fügte die ausgeschiedene Teilnehmerin hinzu. Mit ihr musste auch Kim aus Hannover ihre Kette abgeben und somit ihre Koffer packen.

"Wenn es nicht passt, dann passt es nicht", meinte Kim daraufhin gelassen. Doch Hanna verteilte nicht nur die Körbe. Sie musste auch einen einstecken – und zwar von der Content Creatorin Jay. "Ich muss ehrlich sein, ich fühle mich überhaupt nicht wohl und fühle es gar nicht. Deswegen bei allem Respekt, ich muss dir leider die Kette zurückgeben", meinte sie, als Hanna ihr die Kette angeboten hatte. Jay habe in dem Moment auf ihr Bauchgefühl gehört.

Alle Infos zu "Princess Charming" bei RTL+

RTL
Aylin, "Princess Charming"-Kandidatin 2022
RTL
Kim, "Princess Charming"-Single
RTL
Jay, "Princess Charming"-Kandidatin 2022
Seid ihr überrascht, dass Jay freiwillig gegangen ist?488 Stimmen
173
Ja, damit habe ich wirklich nicht gerechnet.
315
Nee, der Vibe war nicht da.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de