Anzeige
Promiflash Logo
Jan Fedder (†) wird auf neuem "Platz der Legenden" geehrtActionPressZur Bildergalerie

Jan Fedder (†) wird auf neuem "Platz der Legenden" geehrt

27. Juni 2022, 10:30 - Luisa K.

Er bleibt für immer unvergessen. Jan Fedder (✝64) dürfte den meisten aus der Serie "Großstadtrevier" bekannt sein. Im Dezember 2019 verstarb der Schauspieler jedoch an Krebs. Trotzdem bleibt er – vor allem in seiner Heimat Hamburg– bis heute in Erinnerung. Bereits Anfang des Jahres ehrte die Stadt Jan mit der Benennung einer Straße nach ihm. Jetzt wird dem TV-Star eine weitere Ehre zuteil.

Wie Bild berichtet, wird Jan nun auch auf dem Kiez für immer unsterblich: Er bekommt vor dem Eingang des Lokals Zur Ritze eine Ehrentafel auf dem "Platz der Legenden". Am Mittwoch soll die Tafel, die seine Witwe Marion Fedder für 12.000 Euro anfertigen ließ, mit viel Prominenz enthüllt werden. "Jan ist St. Paulianer. Er wohnte gleich um die Ecke, die Ritze war sein Lieblingslokal, er nannte sie sein Wohnzimmer. Er hat hier viele Abende und Nächte verbracht, mit Bier und Gin Tonic", erklärte Marion die Wahl des Standortes.

Jan hatte zudem eine ganze besondere Verbindung zu dem Lokal: "Was keiner weiß: Er hat das Lokal auch gerettet. Nach dem Tod des Wirts sollte hier ein Hotel entstehen. Jan überredete den damaligen Eigentümer mit vielen Getränken, dass seine 'Ritze' bleiben durfte", verriet Marion außerdem.

Getty Images
Jan Fedder und seine Frau Marion, Juni 2005
Getty Images
Jan Fedder, Schauspieler
Getty Images
Marion und Jan Fedder, April 2009
Wie findet ihr es, dass Jan Fedder mit einer Gedenktafel vor seinem Lieblingslokal geehrt wird?200 Stimmen
191
Total schön! Das hat er wirklich verdient.
9
Na ja, ich finde, das hätte man woanders machen sollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de