Anzeige
Promiflash Logo
Keine Zukunftschancen: Ireland Baldwin hatte eine AbtreibungGetty ImagesZur Bildergalerie

Keine Zukunftschancen: Ireland Baldwin hatte eine Abtreibung

27. Juni 2022, 17:30 - Diane K.

Ireland Baldwin (26) musste in der Vergangenheit eine schwere Entscheidung treffen. Gerade wurde in den USA ein umstrittener Beschluss vom obersten Gericht durchgesetzt: Demnach sind Abtreibungen in Zukunft nicht mehr legal. Im Zuge dessen geben auch viele Stars ihre Meinung zu dem Entschluss preis – und berichten von eigenen Erfahrungen. Alec Baldwins (64) Tochter Ireland enthüllte nun: Sie hat in der Vergangenheit einen Schwangerschaftsabbruch durchführen lassen.

In einem TikTok-Video veröffentlichte die 26-Jährige ein ehrliches Statement, in dem sie unter anderem über ihre Abtreibung sprach. Sie sei damals in einer unglücklichen Beziehung gewesen und habe keine Möglichkeit gesehen, ihrem Baby eine glückliche Zukunft bieten zu können. "Mein Partner hat deutlich gemacht, dass er keine Kinder und keine Hochzeit möchte. Er wollte nicht mal eine ernste Beziehung. Ich habe mich für die Abtreibung entschieden, weil ich wusste, wie es sich anfühlt, zwischen zwei Menschen, die sich hassen, aufzuwachsen", erklärte sie ihre Entscheidung.

Das Kind zu bekommen und dann zur Adoption freizugeben, habe sich für Ireland nicht als der richtige Weg herausgestellt. "Ein Kind ohne eigene finanzielle Sicherheit und ohne einen liebenden, unterstützenden Partner zu bekommen – das hat für mich einfach nicht funktioniert", erinnerte sie sich an ihre damalige Situation. Aus diesem Grund bereue sie die Abtreibung bis heute auch nicht. "Ich habe mich selbst gewählt und würde das wieder tun. Es ist dein Leben – und deine Entscheidung", lautet ihre Devise.

Instagram / irelandirelandireland
Ireland Baldwin im Mai 2022
Getty Images
Ireland und Alec Baldwin in Beverly Hills, Kalifornien, 2019
Getty Images
Ireland Baldwin bei der "Justin Bieber: Seasons"-Premiere, 2020
Wie findet ihr es, dass Ireland so offen über ihre Abtreibung spricht?1175 Stimmen
970
Gut! Es ist wichtig, dass sie öffentlich dazu steht.
205
Das ist ein privates Thema und geht eigentlich niemanden etwas an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de