Anzeige
Promiflash Logo
So verstehen sich Vanessa Mai und Schwiegermama Andrea BergAndreas Rentz/Getty Images // ActionPressZur Bildergalerie

So verstehen sich Vanessa Mai und Schwiegermama Andrea Berg

24. Juli 2022, 19:12 - Kristina S.

Wie kommen Vanessa Mai (30) und Andrea Berg (56) miteinander zurecht? Seit 15 Jahren ist Andrea mit Ulrich "Uli" Ferber verheiratet. Der Unternehmer brachte seinen Sohn Andreas mit in die Beziehung. 2017 heiratete Andreas die Sängerin Vanessa Mai – und machte damit Andrea Berg zu ihrer Stief-Schwiegermutter. Immer wieder kursieren Gerüchte, dass es Zoff zwischen den beiden geben soll. Jetzt packten die zwei Frauen über ihr Verhältnis aus!

Vanessa und Andrea wohnen in Kleinaspach in Baden-Württemberg nur wenige Minuten voneinander entfernt. Sie sehen sich häufig zum gemeinsamen Essen oder machen andere Unternehmungen, erzählten sie im Interview mit RTL. So ein lockeres Verhältnis hatten die beiden nicht von Anfang an, gab Vanessa zu. Beim ersten Treffen mussten sie zunächst miteinander warm werden. "Für mich saß da in erster Linie ein Superstar. Für mich saß da Andrea Berg. Da war natürlich eine gewisse Ehrfurcht", gab die 30-Jährige ihre damaligen Gedanken wieder.

In dem Moment sei ihr das wichtigste gewesen, von der Familie ihres Mannes akzeptiert zu werden. Andrea habe ihr direkt das Gefühl gegeben, dass sie willkommen ist. Heute haben die zwei Künstlerinnen ein ganz besonderes Verhältnis zueinander. "Es gab nie eine Situation, wo wir sagen, wir sind einander geraten", meinte Vanessa. Sie haben sogar schon eine gemeinsame Single mit dem Titel "Unendlich" aufgenommen.

Instagram / andreabergoffiziell
Andrea Berg mit ihrem Mann Ulrich Ferber an Weihnachten 2020
Instagram / vanessa.mai
Vanessa Mai und ihr Mann Andreas Ferber im Juni 2021
ActionPress
Vanessa Mai in Hamburg
Hättet ihr gedacht, dass sich Vanessa und Andrea so gut verstehen?1087 Stimmen
815
Na klar, ich finde, sie passen charakterlich total gut zueinander.
272
Ich hätte das nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de