Anzeige
Promiflash Logo
Daniel Aminati ehrlich: Er will seine Tochter im Netz zeigenInstagram / danielaminatiZur Bildergalerie

Daniel Aminati ehrlich: Er will seine Tochter im Netz zeigen

27. Juli 2022, 21:06 - Hannah-Marie B.

Daniel Aminati (48) ist fest entschlossen! Im März machte der Moderator öffentlich, dass er gemeinsam mit seiner Frau Patrice ein Kind erwartet. Bis die beiden ihre Tochter in den Armen halten dürfen, ist es nicht mehr allzu lange hin: Schon in zwei bis drei Wochen soll sie zur Welt kommen. Wie die Kleine aussieht, sollten dann auch die Fans des Paares mitbekommen: Daniel möchte seine Tochter gerne in der Öffentlichkeit zeigen – doch warum?

In einem Instagram-Video verriet der 48-Jährige nun, dass er mit Sicherheit die ein oder andere Aufnahme seines Nachwuchses teilen wird. "Ich werde wahrscheinlich so stolz auf meine Kleine sein", begründete der ehemalige The Masked Singer-Teilnehmer. Dennoch möchte er das Mädchen aber auch nicht ununterbrochen in die Kamera halten.

Patrice sieht das ähnlich: "Ich bin der Meinung, das Kind ist Teil unseres Lebens und ich persönlich würde es jetzt nicht verpixeln oder einen Sticker auf das Gesicht kleben." Die Privatsphäre des Kindes solle dabei trotzdem berücksichtigt werden. "Das, was man nicht zeigen möchte, das behalten wir für uns. So handhaben wir das auch jetzt", betonte die werdende Mutter.

Instagram / danielaminati
Patrice und Daniel Aminati im Mai 2022
Instagram / danielaminati
Daniel und Patrice Aminati im Mai 2022
Instagram / patrice.eva
Patrice Aminati im Juni 2022 in Aachen
Könnt ihr verstehen, warum Daniel sein Kind zeigen möchte?1277 Stimmen
453
Ja, ich sehe das genauso wie er.
824
Nein, ich habe da eine etwas andere Sichtweise.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de