Anzeige
Promiflash Logo
Kampfsport-Rowdy: Wird Conor McGregor jetzt Hollywoodstar?Getty ImagesZur Bildergalerie

Kampfsport-Rowdy: Wird Conor McGregor jetzt Hollywoodstar?

4. Aug. 2022, 13:06 - Simo H.

Conor McGregor (34) hat sich im Laufe seiner Karriere einen großen Namen in der Welt des Kampfsports gemacht! Der dreifache Vater steht schon seit vielen Jahren für die US-amerikanische Organisation UFC im Ring. Doch in Zukunft weitet der gebürtige Ire seine Karriere auf einen ganz neuen Bereich aus: Conor wird für das Remake des Films "Road House" als Schauspieler vor der Kamera stehen – und zwar an der Seite von Hollywoodstar Jake Gyllenhaal (41)!

Diese Neuigkeit bestätigte jetzt ein Sprecher des Kampfsportlers gegenüber Daily Mail. "Conor McGregor freut sich sehr darauf, seine Karriere nach Hollywood auszuweiten und mit Jake Gyllenhaal in der Neuverfilmung des beliebten Klassikers 'Road House' mitzuwirken", erklärte der Mitarbeiter und fügte hinzu: "Auch wenn der Kampfsport weiterhin sein Hauptaugenmerk bleibt, ist dies der Beginn eines weiteren erfolgreichen Karrierewegs im McGregor-Imperium." Der 34-Jährige könne es kaum erwarten, endlich mit den Dreharbeiten zu beginnen.

Über Conors Rolle sind bislang noch keine offiziellen Informationen bekannt – allerdings gewährte ein Insider bereits einen Blick hinter die Kulissen. Der Promi-Experte behauptete gegenüber Deadline, dass Conor in dem Streifen eine Filmfigur und nicht sich selbst spielen werde.

Getty Images
Jake Gyllenhaal, Schauspieler
Getty Images
Conor McGregor bei einem Kampf in Las Vegas, 2020
Instagram / thenotoriousmma
Conor McGregor, MMA-Kämpfer
Glaubt ihr, dass Conor als Schauspieler überzeugen wird?18 Stimmen
13
Ja, er wird das garantiert toll machen!
5
Nee, er sollte beim Kampfsport bleiben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de