Anzeige
Promiflash Logo
"Horst": Hat Annemarie Eilfeld denn schon einen Babynamen?Zengel, Dirk / ActionPressZur Bildergalerie

"Horst": Hat Annemarie Eilfeld denn schon einen Babynamen?

19. Aug. 2022, 12:12 - Laura K.

Annemarie Eilfeld (32) plauderte jetzt über den möglichen Namen ihres Kindes. Die Sängerin und ihr Freund Tim Sandt werden bald das erste Mal Eltern, was sie Anfang Mai publik machten. Auf die Schwangerschaft folgte dann auch die Verlobung. Zwar haben die beiden noch kein Datum für ihre Hochzeit, aber immerhin konnten sie das Geschlecht ihres Babys schon bekannt geben: Es wird ein Junge! Zum Namen des Kindes verriet Annemarie jetzt, dass sie und Tim diesen erst festlegen wollen, wenn sie ihr Baby in den Armen halten.

Eins ist aber schon mal sicher: "Wenn es aussieht wie ein Horst, dann heißt es halt auch Horst", scherzte die werdende Mutter im "VIPstagram"-Talk. Auf jeden Fall werde das Kind erst einmal den Nachnamen Eilfeld tragen, was sich nach der Hochzeit aber ändern soll. Zu ihrem Geburtsplan erzählte Annemarie, sie wolle ihr Kind auf natürlichem Wege zur Welt bringen, da sie auch auf natürlichem Wege schwanger geworden sei. Denn aufgrund ihres Leidens am PCO-Syndrom, einer Hormonstörung, wurde eine Schwangerschaft auf natürlichem Weg von Experten für so gut wie unmöglich gehalten.

Auch wenn sie gerade erst eine neue Single rausgebracht hat, habe das Baby für sie jetzt absolut Priorität, berichtete die Schlagerqueen weiterhin: "Wir sind in der Vorbereitung und wollen natürlich den Start ins neue Leben so schön wie möglich machen." Annemarie habe sich bereits um das Kinderzimmer gekümmert und alle Babyklamotten gewaschen.

Instagram / denise_merten
Tim Sandt und Annemarie Eilfeld im Mai 2022
Instagram / annemarie_eilfeld
Annemarie Eilfeld, Sängerin
Wenzel, Georg / ActionPress
Tim Sandt und Annemarie Eilfeld im Dezember 2019 in Leipzig
Denkt ihr, das Baby wird ein "Horst"?441 Stimmen
390
Nein, das war nur ein Scherz!
51
Vielleicht schon, wer weiß!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de