Anzeige
Promiflash Logo
BFF-Aus? Funkstille zwischen Mimi Gwozdz und Stephie StarkTVNowZur Bildergalerie

BFF-Aus? Funkstille zwischen Mimi Gwozdz und Stephie Stark

22. Aug. 2022, 18:30 - Jannike W.

Was war wohl der Grund, warum Michelle Gwozdz (28) und Stephie Stark (27) keinen Kontakt mehr haben? 2021 kämpften die Mädels als Konkurrentinnen bei Der Bachelor um das Herz von Rosenkavalier Niko Griesert (31). Nach einigem Hin und Her entschied dieser sich dann aber für keine von beiden, sondern wählte Michèle de Roos. Dafür entstand zwischen Mimi und Stephie kurzzeitig eine echte Freundschaft – mit der jetzt aber Schluss sein soll!

Die Fans wollen schon länger bemerkt haben, dass die beiden anscheinend keinen Kontakt mehr haben. In einem O&A bei Instagram klärte Mimi auf. "Ihr habt doch bestimmt auch so Leute oder Bekanntschaften, Freundschaften, die einfach irgendwann verblassen", versuchte die Blondine ihren Followern die Situation zu erklären. Sie beteuerte, dass nichts Großartiges vorgefallen sei. Sie haben sich nicht mehr gesehen oder voneinander gehört. Der Kontakt sei also schlichtweg eingeschlafen.

Parallel wurde Stephie im Netz die gleiche Frage gestellt, allerdings wollte die Influencerin sich nicht zu dem Thema äußern. In einem Text schrieb sie aber, dass sie derzeit sowieso nur sporadisch Kontakt zu ihren Bachelor-Kolleginnen habe, doch über ein Wiedersehen mit Denise Hersing (26), Karina Wagner (26) und Linda-Caroline Nobat (27) würde sie sich dennoch freuen.

Instagram / mimi.gwo
Bachelor-Bekanntheit Michelle Gwozdz
Instagram / stephie_stark
Stephie Stark, "Bachelor"-Teilnehmerin
privat
Josimelonie, Stephie Stark und Mimi Gwozdz
Glaubt ihr, dass zwischen den beiden wirklich nichts vorgefallen ist?2129 Stimmen
416
Auf jeden Fall, wenn Mimi das sagt, wird es auch stimmen!
1713
Na ja, es ist schon komisch, dass Stephie sich nicht äußern möchte!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de