Anzeige
Promiflash Logo
Maurice Schmitz und Kim Tränka entschuldigen sich bei Fans!RTLZur Bildergalerie

Maurice Schmitz und Kim Tränka entschuldigen sich bei Fans!

5. Sep. 2022, 11:30 - Janine R.

Sie sehen ihr Verhalten ein! Kim Tränka lernte Maurice Schmitz in der Kuppelshow "Pince Charming" 2021 kennen und lieben. Doch im vergangenen Juni gaben die beiden ihre Trennung voneinander bekannt, die in einem öffentlichen Rosenkrieg endete. Vor allem Maurice störte an dem plötzlichen Liebes-Aus fehlende Ehrlichkeit und die vielen ungeklärten Fragen. Doch nun verkündete Kim, sich mit seinem Ex für eine Aussprache getroffen zu haben – woraufhin er sich bei seinen Fans auch im Namen von Mo entschuldigte!

In seiner Instagram-Story klärte der einstige "Prince Charming" auf: Er habe in den vergangenen Monaten sein eigenes Verhalten reflektiert, wonach er das Gespräch mit seinem Verflossenen aufgesucht habe. Beide sollen laut Kim nach der Trennung von ihren Emotionen gesteuert gehandelt haben, ohne dabei an ihre gemeinsame Zeit zu denken. "Wir möchten und müssen uns auch bei euch für diesen öffentlichen Schlagabtausch entschuldigen und hoffen, dass die schönen Erinnerungen an 'Prince Charming' […] überwiegen können", richtete der Blondschopf das Wort an seine Community.

Das Gespräch der beiden habe auch dazu geführt, dass sie einander mehr schätzen wollen. "Für die Zukunft möchten wir wieder einen respektvollen und freundschaftlichen Umgang miteinander pflegen", verriet Kim. Denn schließlich waren die beiden ein Jahr lang ein Paar und haben deshalb auch einige schöne Erinnerungen zusammen.

Instagram / kim_tnka
Kim Tränka im März 2022
Instagram / thegreatestmoman
Maurice Schmitz im Juli 2022
Instagram / kim_tnka
Kim Tränka, ehemaliger "Prince Charming"
Wie findet ihr es, dass sich die beiden bei ihren Fans entschuldigen?818 Stimmen
628
Ich finde das echt gut von den beiden!
190
Ich finde das ein bisschen unnötig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de