Anzeige
Promiflash Logo
Den Tränen nah: Prinz Edward und Sophie bei Queen-BeerdigungGetty ImagesZur Bildergalerie

Den Tränen nah: Prinz Edward und Sophie bei Queen-Beerdigung

19. Sep. 2022, 18:24 - Laura D.

Prinz Edward (58) und seine Frau Sophie (57) kämpfen mit den Tränen! Am 8. September starb Queen Elizabeth II. im Alter von 96 Jahren auf ihrem Schloss Balmoral in Schottland. In den Tagen darauf wurde eine Prozession zu Ehren der Monarchin abgehalten. Heute fand das Staatsbegräbnis in der Westminster Abbey statt: Während der Trauerfeier wirkten der Sohn der Queen – Prinz Edward – und seine Frau Sophie sichtlich ergriffen!

Wie aktuelle Aufnahmen aus der Westminster Abbey zeigen, kämpften Edward und Sophie während der Trauerreden sichtlich mit den Tränen. Aber auch dem zukünftigen Thronfolger Prinz William (40) und dessen Frau Prinzessin Kate (40) stand die Trauer um die verstorbene Regentin ins Gesicht geschrieben. So hatten auch Prinz Harry (38) und sein Vater und amtierender König Charles (73) Probleme damit, ihre Emotionen zu verstecken.

Während die Familie der Queen, Staatsoberhäupter und andere Royals aus dem Ausland in der Westminster Abbey trauerten, versammelte sich in London das britische Volk, um seiner geliebten Königin die letzte Ehre zu erweisen: Mit Campingstühlen, Decken und Union-Jack-Flaggen positionierten sich die Menschen entlang der Strecke, auf der der Sarg von Elizabeth II. transportiert wurde.

Getty Images
Queen Elizabeth II. im April 2016
Getty Images
Gräfin Sophie, Prinz William und Prinzessin Kate beim Staatsbegräbnis der Queen 2022
Getty Images
Menschen in London vor der Beerdigung von Queen Elizabeth II.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de